Frage von musherjo, 69

Verlag oder nicht?

Hallo Ich habe mein Buch beendet... Nun überlege ich mir ob ich einen Verlag suchen soll, und wenn ja welchen, oder ob ich self publishing machen sollte. Hat vielleicht jemand eine Ahnung. Es ist ein Kinder-Jugendroman Danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von julili10, 12

Wieso nicht? Ich würde das Buch an deiner Stelle noch erst einmal lesen lassen, von Bekannten, von denen du weißt, dass sie dir eine gute und vor allem ehrliche Meinung geben können. Self-publishing stelle ich mir schwierig vor, besonders, wenn du niemanden kennst, der sich damit auskennt und bestimmt auch teuer, immerhin musst du es dann ja selbst drucken lassen.

Ein Verlag hat Erfahrung und wird vermutlich auch mehr Kunden erreichen, deshalb rate ich dir, das Buch zuerst an einen Verlag zu schicken - und wenn sie es ablehnen sollten, las dir nicht den Wind aus den Segeln nehmen. Dan kannst du es ja immer noch mit dem Self-Publishing versuchen.

Viel Erfolg!

Kommentar von musherjo ,

Ich lasse gerade mein Buch da ich erst 13 bin meine Tante lesen und meine Deutschlehrerin. Meine Tante kennt eine Kinderbuchautorin und die liest es dann nochmal...

Antwort
von einkaenguru, 21

Je nach dem, was du Vorhast. Soll das Buch so richtig vermarktet werden und später in einigen Buchgeschäften auftauchen, oder willst du es einfach gedruckt haben und bekannten, verwandten und Freunden diebmöglichkeit bieten, dein Buch im Netz zu kaufen? Für ersteres fängt der Kampf mit den richtigen Verlagen jetzt für dich an, für hweiteres gibt es auch kleine Verläge, die dein Buch auf Bestellung des jeweiligen Kundens Drucken, so das kaum Vorkosten entstehen. Die nehmen dann auch wirklich jedes Buch, groß rauskommen wird es so aber nicht.

Antwort
von JohnGon, 32

Ich würde es vll erstmal als ebook rausbringen weil dies auch kostenlos ist soweit ich weiß... Google mal amazon ebook oder so^^

Kommentar von musherjo ,

Also ist es dann für mich kostenlos?

Kommentar von JohnGon ,

Ich glaube so habe ich es gelesen
Du kannst trotzdem geld bekommen musst dann nur ein bisschen abgeben (ein paar %)

Antwort
von Namenlos1996, 38

Für ein Kinder-Buch würde ich es vielleicht an Carlsen Verlag schicken, ich finde es eignet sich am besten dafür. Und ob du es überhaupt einschicken willst musst du selbst wissen, such dir doch ein paar testleser!:)

Kommentar von musherjo ,

Hab ich schon, da ich erst 14 bin: Deutschlehrerin, Tante die sehr viel liest...

Antwort
von autprom, 6

... gehe einfach mal auf www.autoren-promotion.de die kennen sich aus.

Schreib einfach eine email dorthin, Du erhältst unverbindlich eine Antwort.

Viel Erfolg

Antwort
von Blume07, 17

Schick dein Buch einfach an jeden Verlag. Du hast ja nichts zu verlieren. Achte jedoch auf Einsendetermine und sonstige Vorschriften

Antwort
von AnnJabusch, 5

Du hast also keine Ahnung vom Verlagswesen und möchtest dennoch die Aufgaben eines solchen übernehmen? Wie darf man sich das vorstellen?

Was soll dann eine Veröffentlichung als Selfpublisher bringen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community