Frage von Pupsmilch, 61

Verläuft mein Heilungsprozess nach einer Beschneidung normal?

Ich wurde vor 6 Tagen radikal beschnitten. Langsam mache ich mir dennoch Sorgen ob überhaupt eine radikale Beschneidung durchgeführt wurde. Meine Eichel liegt weitergehend frei. Dennoch kann ich aufgrund einer starken Schwellung unterhalb der Eichel keinerlei Nähte sehen und daher liegt eben auch nicht die komplette Eichel frei. Ist das bisher normal? Zudem ist mir aufgefallen, dass sich eine Naht auf der Unterseite meiner Eichel befindet die fast bis zur Eichelöffnung reicht. Ist das normal und welche Gründe könnte das haben? Zudem befindet sich auf dieser Naht und auf der Unterseite der Eichel eine eitrig-aussehende Flüssigkeit. Sollte ich mir da Sorgen machen? Habe sonst keine besonderen Schmerzen, lediglich die Empfindlichkeit der Eichel stört noch. Ich möchte hier keine Pro-/Kontradiskussion zum Thema Beschneidung einleiten. Ich hatte meine Gründe für die Beschneidung. Ich möchte hier lediglich einen guten Rat bzw. eine Meinung zu meinem Problem. Über ernsthafte Antworten würde ich mich sehr freuen!

Antwort
von Treueste, 46

Bitte kläre das mit dem Arzt, der diese Beschneidung durchgeführt hat.

Antwort
von Klappstuhl001, 30

das würde ich meinem arzt zeigen.....wie sollen wir das begutachten können

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten