Verlängerte Probezeit Mehrfacher A-Verstoß?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sollten die ersten beiden Maßnahmen der Probezeit rechtlich abgeschlossen sein , erwartet sich die Entziehung der FE  für mindestens 6 Monate !

Zur Wiedererteilung wird die MPU auf dich warten .

Um das Ganze aber zu beurteilen müsste man folgendes wissen :

Tattag erster Verstoß
Tattag zweiter Verstoß , welche Frist zur freiwilligen wurde gesetzt ?
Tattag dritter Verstoß ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arminia4ever
03.11.2016, 20:44

1 Verstoß vor 3 Jahren 

2 Verstoß vor knapp 2/3 Wochen 

3 Verstoß heute


Hab also von Verstoß 2 und 3 noch keine Meldung

0
Kommentar von Lkwfahrer1003
03.11.2016, 20:50

Da der 2 te Verstoß nich nicht rechtlich abgeschlossen ist wird dir die FE bleiben !

Die zweite Stufe der probezeitmaßnahme ist noch nicht abgeschlossen und dadurch wird bis dahin jeder weitere Verstoß nur geahndet hat aber keine Auswirkung auf deine Probezeit !

Evtl kann wegen des 3 Verstoß ein erhöhtes Bußgeld  und ein Fahrverbot  verhängt werden !

0
Kommentar von Lkwfahrer1003
03.11.2016, 20:52

Abgeschlossen ist die 2 Stufe der Probezeit am 21 .11 !

Ergo bleibt dir dein Schein noch !

0

Kommst Du aus der Stadt die es nicht gibt? 🎃

Aber zum Thema:

Du hast 5 Punkte.
Die allein sind keine Gefahr für Deine Fahrerlaubnis.

Dann kommen natürlich die Bußgelder nach BKat auf Dich zu, diese werden wahrscheinlich verdoppelt weil Du schon Voreintragungen hast.

Was ein Problem sein kann sind A-Verstoß Zwei und Drei.
Das ist dann der Fall wenn für den dritten Verstoß Probezeitmaßnahmen ergriffen werden können.
Es kommt auf die zeitlichen Abläufe an, d.h.
wurde für Verstoß 2 die Teilnahme an einer verkehrspsychologischen Beratung empfohlen, ist die 2-monatige Frist dafür bereits abgelaufen und wurde Verstoß 3 erst dann begangen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arminia4ever
03.11.2016, 20:43

Der Verstoß 1 war vor 3 Jahren

Verstoß 2 vor 3 WOCHEN und Verstoß 3 Heute

Allerdings habe ich jeweils von beiden noch keine Antwort bekommen.

0

http://www.bussgeld-info.de/bussgeldkatalog-probezeit/

Wenn ich deine Frage richtig verstanden habe:

Erster Verstoß - Probezeitverlängerung

Zweiter Verstoß - Verwarnung & Teilnahmeempfehlung an verkehrspsychologischer Beratung

Dritter Verstoß - Fahrerlaubnisentzug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?