Verlängerte Kündigungsfrist, trotzdem kündigen zum 15.?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Klar kannst du zum 15. kündigen.
Wenn du an dem Tag wo du kündigen willst nur einen Monat Kündigungsfrist hast, dann musst du auch nur die einhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Familiengerd
15.03.2016, 23:02

Klar kannst du zum 15. kündigen.

Die Antwort ist schlicht, einfach und komplett falsch!

Wenn die längeren Kündigungsfristen für den Arbeitgeber nach BGB § 622 Abs. 2 auch für den Arbeitnehmer gelten, dann beträgt die Kündigungsfrist nach 4-jähriger Beschäftigungsdauer für beide Seiten 2 Monate zum Ende eines Kalendermonats (§ 622 Abs. 2 Nr. 2)!

1

Was möchtest Du wissen?