Verkürzung der Ausbildung zur Krankenpflegerin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sicher kann man immer eine Ausbildung verkürzen. Da muss man mit dem Ausbilder der Firma sprechen, vielleicht auch mal in der Berufsschule fragen...eben alle, die etwas damit zu tun haben. Und Deine Noten müssen eben gut sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuestenflieger
24.02.2016, 08:00

GUT   wäre normal .  

Sie muß besser sein in der Theorie und aktiver auf Station als alle anderen - incl. der etablierten .

0

Eine Verkürzung von 3 auf 2 jahre ist grundsätzlich nicht möglich.

Es gibt jedoch einige Ausnahmen.

Examensabschluß des einjährigen mit sehr guten Noten.

Evtl. vergleichbare Ausbildung wie Arzthelferin, Notfallsissitent.

Das ist jedoch Bundeslandspezifisch geregelt.

Diese Frage am besten bem zuständigen regierungspräsidium stellen, welche die Ernennungsurkunden ausstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung