Frage von Schonox, 55

Verkrampfter Hals?

Hallo also es geht drum, dass mein Hals seit heute mal wieder (hatte das letztens erst) wieder verkrampft ist voran kann das liegen und was kann ich machen? Ich bin übrigens 14 oft länger am pc ohne wirkliche Rückenlehne kann das davon kommen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Helfenderuser, 27

Mit verkrampft mein ich ich kann ihn nicht nach links bewegen

Könntest auch falsch gelegen haben etc., kann viele Ursachen haben. Das lockert sich meist nach ein bis zwei Tagen, du kannst es auch vielleicht mit paar Dehnübungen etwas beschleunigen.

Antwort
von imernstjetzt, 24

Lass ihn halt mal "entkrampfen" dann hast du das problem nicht mehr. löst vielleicht auf den Knoten im Gehirn.

Antwort
von Anonymus0154, 23

Kann vom sitzen kommen, aber auch wenn du den Hals bei schlafen in der falschen Position hast

Antwort
von Schonox, 27

Mit verkrampft mein ich ich kann ihn nicht nach links bewegen

Antwort
von TheKroeterich, 32

Ja das kann davon kommen, pass aber auf, dass dein Hals beim Schlafen nicht zu sehr eingeknickt ist, also, dass das Kissen nicht zu hoch ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten