Frage von seifenblase222, 12

Verknallt in einen sehr guten Freund und jetzt?

Hallo! Ich habe mich in einen sehr guten Freund verknallt (ich 24, er 28). Wir kennen uns noch gar nicht so lange, gerade mal seit knapp einem halben Jahr, aber es hat sich sehr schnell eine freundschaftliche Nähe aufgebaut, die ich so noch nicht kannte. Und nun sind meine Gefühle stärker geworden.

Er meldet sich oft bei mir und wir verbringen allgemein recht viel Zeit miteinander. Manchmal sucht er in letzter Zeit auch verstärkt meine Nähe (es gibt Berührungen, teils zufällig, teils gewollt und wir 'necken' uns sehr viel), in einem anderen Moment ist es dann aber wieder ganz anders und ich weiß nicht, was ich denken soll. Außerdem datet er wohl zurzeit eine Andere, worüber er aber nicht viel redet und nach seinen Vorstellungen, bin ich auch nicht das Maß der Dinge. Das hat er so nicht gesagt, aber ich kann ja Rückschlüsse aus seinen Erzählungen über andere Frauen ziehen. Andererseits merke ich, dass er mich als Mensch wirklich mag und er hat auch gesagt, dass ein Treffen mit mir Balsam für die Seele ist.

Ich habe schon darüber nachgedacht, es ihm zu sagen, aber das könnte eben auch alles kaputt machen und es wird klemmig zwischen uns. Das möchte ich auch nicht. Hat vllt jemand Erfahrungen damit und möchte sie mit mir teilen??!

Antwort
von NoniSnape555, 12

Hey du

ich weiß genau wie du dich fühlst ich bin zwa viel jünger als du aber so geht es mir momentan auch..(ich 16 er 17)

wir sind seid der 7 klasse total gute Freunde und obwohl ich meinen Abschluss schon lage habe sehen wir uns sehr oft..

ich hab ihn gestern gefragt ob wir ins Kino wollen..da werde ich es ihm sagen (ich rate dir das selbe)

lg noni😘

Kommentar von seifenblase222 ,

Ganz viel Erfolg!!! Schreib mir mal, wie er reagiert hat!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten