Verkehr überforderte Situation?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solange die Ampel in Betrieb ist, sind die Vorfahrtsschilder ohne Bedeutung.

Du fährst in die Kreuzung, wartest, bis der Gegenverkehr sich legt und biegst dann nach links ab, notfalls auch schon, wenn die von links grün haben. Denn dann gild Kreuzung räumen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PierTa01
29.11.2016, 18:55

Die ganze Meute war aber komischerweise schon am hupen

0

Hallo PierTa01

Wenn Ampeln in Betrieb sind dann gelten aufgestellte Verkehrszeichen nicht. Das Verkkehrszeichen "Vorrang geben" gilt auch nur für den Querverkehr und nicht für den Gegenverkehr, außer eine Zusatztafel zeigt was anderes an.

Wenn der geradeausfahrende Gegenverkehr rot hatte hättest du schon weiter in die Kreuzung einfahren können und hättest dann noch vor den von rechts kommenden Fahrzeugen die Kreuzung verlassen können

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung