Frage von GlennQuag, 101

Verkauf per Paypal sicher?

Hallo. Ich verkaufe öfters mal Sachen auf eBay Kleinanzeigen. Wenn man das per Paypal Zahlung macht, habe ich immer die Angst, dass der Käufer den Betrag zurückbucht und ich doof dastehe. Geht das so ohne weiteres? Oder muss der Käufer schon ein paar Schritte mehr machen, damit er über den Käuferschutz etwas zurückbuchen kann?

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay & PayPal, 64

Abgesehen davon, dass ebay-Kleinanzeigen ein Abholmarkt ist und nichts mit ebay zu tun hat (zwei verschiedene Firmen), ist Deine Angst nur zu berechtigt.

Ich würde im Falle des Versand nur Überweisung zur Zahlung anbieten und akzeptieren.

Zwar gibt es nicht den generellen Käuferschutz, wie von ebay bei ebay versprochen, auf der Seite ebay-Kleinanzeigen, aber die Fragen betrogener Verkäufer bei Paypal-Zahlung auf dieser Seite hier, haben sich gehäuft.

Antwort
von FeeGoToCof, 86

Ohne Not würde ich als Verkäufer NIEMALS PayPal anbieten!!!

Probleme bei krimineller Käuferveranlagung praktisch vorprogrammiert!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community