Frage von bombes, 34

Verjährungsfrist für Rechnung aus 2/2012 verjährt 31.12.2015,Wann muss die Klage des Amtsgerichts ZUGEGANGEN sein, bis 31.12.15 oder ist 2.1.16 auch möglich?

Hallo, habe von einem ehemaligen Leistugserbringer meiner Firma ( Sicherheitsingenieur ) in 2 / 2012 eine Rechnung über nicht vollständig erbrachte Leistungen ( und trotz mehrfacher Anmahnung meinerseits die Rechnungstellung genau dazulegen ) erhalten und diese entsprechend gekürzt . Jetzt habe ich eine Klageschrift vom Amtsgericht erhalten ( Anwaltschreiben ans Gericht vom 29.12.15, Gerichtsschreiben vom 30.12.15 ) welches mir jedoch erst am 2.1.16 zugestellt wurde ( Datum des Postboten auf dem Gerichtsbrief , Posteinwurf in den Briefkasten ! ), dies war ein Samstag , an dem meine Firma nicht geöffnet hat .

Meine Frage : Ist mit Zugang der Klage am 2.1.16 bereits die 3 Jährige Verjährung eingetreten oder zählt hier der 29.12.15 da das Gericht an diesem Tage das Schreiben des Klägers erhielt bzw der 30.12.15 da das Gericht an diesem Tag die Klage an mich weitergeleitet hat. ? ....... oder muss ich mir keine Gedanken machen, da die Verjährung mit ZUGANG am 2.1.16 bereits eingetreten ist . Ich würde mich sehr über eine fundierte Antwort von Community- Mitgleidern freuen. Vielen Dank im voraus . MFG Bombes ( Peter )

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo bombes,

Schau mal bitte hier:
Recht Gericht

Antwort
von Maeeutik, 23

Völlig eindeutige Antworten sind einem RA vorbehalten, aber durch den Schriftwechsel zur Rechnungslegung könnte die kurze Verjährung gehemmt gewesen sein, das Ende der Frist wäre dann möglicherweise auf den Ablauf von 2016 verschoben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community