Frage von Nyluna, 36

Verjähren TÜV Gebühren?

Hallo Ich habe vor 5 Jahren meinen Führerschein angefangen. Leider aus privaten Gründen nicht weiter machen können. Die TÜV Gebühr für die Praktische Prüfung wurde damals auch überwiesen. Konnte natürlich nie die Prüfung ablegen. Jetzt habe ich mich erneut angemeldet und lese auf dem jetzigen Schreiben, dass man die Gebühren bei nicht in Anspruch genommenen Leistung zurückgefordern kann. Jetzt ist es natürlich schon länger her und frage mich, ob da noch Chancen bestehen, es von damals zurück zu bekommen oder das ich die Gebühr nicht nochmal überweisen muss? Werde da morgen auch nochmal versuchen anzurufen aber die haben natürlich super Zeiten ... LG

Antwort
von diePest, 36

Ja, Du kannst die Gebühren umbuchen lassen, auf die neue Rechnung. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten