Frage von Littletobi112,

Verhütungsunfall was soll ich tun?

Hallo,

ich habe ein großes Problem!!! Ich hatte gerade mit meiner Freundin Sex. Sie nimmt die pille und ich habe ein Kondom benutzt! Wir lagen nach dem Sex aufeinander und nach einer Zeit bemerkten wir, dass das Kondom abgerutscht ist. Es lag auf der Vagina und man konnte nicht erkennen ob Samenflüssigkeit in die Scheide eingedrungen ist.Meine Freundin hat in 9 Tagen ihre Periode!!! Was sollen wir jetzt machen und kann sie schwanger sein???

Danke schonmal für eure Hilfe und eure Antworten..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Interessierter7,

sie nimmt die pille ? so what? Alles gut ! Dafür war die pille ja da! Fals das Kondom abrutscht. Alles ist gut verhütet. kein Grund zur Sorge ! Nä. Mal Kondom festhalten, üben üben, üben.

Antwort
von Ataturkiye,

Ein Schwangerschaftstest würde helfen. Und ja, man kann dadurch schwanger werden, wenn Spermâ in ihre Vagina gelangt ist, ist auch ohne Penetration möglich.

Kommentar von Interessierter7 ,

Hallo ! Sie nimmt die Pille !!! :-)

Antwort
von gringatsch,

apotheke schau dich nach der notfallapotheke in deiner umgebung um !

Kommentar von Kekskugel ,

Toll ! Und dann? Neue Kondome kaufen? Hustenbonbons? Mann! Welch hilfreiche Antwort

Kommentar von Interessierter7 ,

sie nimmt die Pille ! Es war gut verhütet also !

Antwort
von JungerKater,

Nein sie kann nicht Schwanger sein, wen sie die Pille regelmäßig nimmt :-)) Sie wird also ihre Periode bekommen und du wirst noch nicht Vater :-)) Ist aber gut sich doppelt zu Schützen (Pille und Kondom) da wird Mann oder Frau nicht Krank und Frau auch nicht Schwanger.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Verhuetung & schwanger,

Weißt du nicht dass die Pille vor Schwangerschaft schützt?

Antwort
von HILFEkommt,

hat sie 30 tage lang die pille genommen, wenn ja dürfte eig. nichts passieren ansonsten abwarten ob sie ihre periode bekommt.

Antwort
von Msgoldsternchen,

Ich hoffe sie nimmt die regelmäßig. Sonst kann garnix passieren, warte mal 9 Tage ab ob sie ihre Periode hat und wenn sie welche hat - dann ist sie nicht Schwanger.

Antwort
von sarah3,

Da sie die Pille nimmt ist nichts passiert.

Das Kondom ist zur Verhütung in dem Fall nicht notwendig.

Antwort
von TheeBossxD,

ja sie kann schwanger geworden sein.. ihr müsst innerhalb von 48 zum Frauenarzt der kann euch '' Die Pille danach'' verschreiben...

Viel Glück

Kommentar von TheeBossxD ,

Oh, also wenn sie die Pille nimmt kann sie natürlich nicht schwanger sein :D sorry

Antwort
von sarah3,

Autsch! SIe nimmt die Pile also NEIN!

Antwort
von Joghurtbrot,

Wo ist das Problem, wenn sie die Pille regelmäßig nimmt?

Antwort
von GoetheDresden,

Deine Freundin soll gleich am Montag Vormittag zum Frauenarzt gehen und ihn fragen. Wenn sie die Pille jedoch schon lange und regelmäßig nimmt, sehe ich kein Problem.

Antwort
von ponyfriend166,

Ähhh sie nimmt deinige Pille! Und sonst kann sie immer noch die Pille danach nehmen

Antwort
von MuffinFace,

Sie nimmt die pille.

Sie nimmt die pille.! .. Aufklärung.. HALLO ?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community