Frage von Julia712712712, 5

Verhütung mit der Pille und dem Kondom?

Ich habe eine Frage 

Also alle verunsichern mich mit dem Thema schwanger werden.

Ich habe einen Freund und er würde gerne mit mir schlafen und ich auch mit ihm, so ich nehme jeden Tag die Pille immer um 20 Uhr (ich nehme die Microgynon 21) so und ich musste mich nie übergeben oder hatte noch nie Durchfall also während ich die Pille genommen habe. Ich nehme auch keine anderen Tabletten etc 

So ich möchte echt nicht mit 16 Kinder bekommen glaube auch verständlich deswegen wollte ich fragen ob es okay wäre jetzt mit ihm zu schlafen ohne schwanger zu werden oder sollte ich doch erstmal älter werden und dann schauen ? also wir würden mit der Pille und dem Kondom verhüten

Also wenn ich jeden Tag weiterhin die Pille nehme kann doch nichts passieren plus Kondom! 

Ich hoffe ihr könnt mir helfen 

viele dank schonmal im Voraus 

Antwort
von Biberchen, 1

im Beipackzettel steht zur Einnahme: 

Die Tabletten müssen jeden Tag etwa zur gleichen Zeit, in der auf der Blisterpackung angegebenen Reihenfolge eingenommen werden. An 21 aufeinander folgenden Tagen muss jeweils 1 Tablette täglich eingenommen werden. Mit der Einnahme der Tabletten aus der nächsten Packung beginnen Sie nach einer 7-tägigen Einnahmepause, in der es üblicherweise zu einer Blutung (Abbruchblutung) kommt. Diese beginnt in der Regel 2 bis 3 Tage nach Einnahme der letzten Tablette und kann noch andauern, wenn Sie mit der Einnahme aus der nächsten Packung beginnen.

danach solltest du dich richten. Klar könnt ihr noch ein Kondom verwenden, wie das funktioniert kannst du dir auf Youtube anschauen. Viel Spaß!

Kommentar von Julia712712712 ,

Vielen Dank aber es gibt doch diese Tropi Kinder wieso passiert dass denn , denn Frauen sagen dass sie trotzdem die Pille nehmen 

Kommentar von Biberchen ,

keine Ahnung, ich bin ein Mann und weiß es nicht :-(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten