Frage von Princess018, 69

Verhütung gegeben wenn...?

Bitte meine letzte Frage vorab lesen!

Wenn ich letzten Sonntag das letzte Mal Sex hatte (nur Pille als Verhütung, kein Kondom), und ab diesem Tag KEINEN Sex mehr habe, wie sieht da die gegebene Verhütung aus? In der Packungsbeilage hab ich nichts dazu gefunden! Danke

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Pille, Schwangerschaft, Sex, 11

Doch, genau das steht in der Packungsbeilage!

Für den Verhütungsschutz ist allein wichtig, dass du deine Pille korrekt einnimmst, also regelmäßig (bzw. innerhalb des angegebenen Zeitfensters nachnimmst) und an Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten denkst und auf Erbrechen und wässrigen Durchfall achtest und bei einem Einnahmefehler richtig reagierst.

Dann ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen.

Du bist also bis zum Absetzen auf jeden Fall geschützt - auch rückwirkend und bis zum letzten Tag der Einnahme.

Wenn du dann nach einer Woche nicht mit einem neuen Blister anfängst, geht rückwirkend für maximal 7 Tage der Schutz verloren. Denn es kann innerhalb von ein bis sechs Tagen zu einer Durchbruchsovulation (unerwünschter Eisprung) kommen.

Und da Spermien im weiblichen Körper bis zu 5 Tage (in Ausnahmefällen und nur unter absolut optimalen Bedingungen auch bis zu 7 Tage) überleben und im Eileiter auf ein Ei warten können, kann es dann auch bei Sex bis 5 Tage vor dem Nicht-mehr-nehmen der Pille zu einer Schwangerschaft kommen.

Alles Gute für dich und viel Spaß bei deinem Auslandsaufenthalt!

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille, Schwangerschaft, Verhuetung, 7

Hallo Princess018

Wenn du die Pille regelmäßig nimmst, nicht erbrichst, keinen Durchfall hast und keine Medikamente nimmst die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, du die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hast, die Pausen nicht länger als 7 Tage dauert und du spätestens am 8. Tag wieder mit der Pille weitermachst, dann bist du auch in der Pause und sofort danach (also ununterbrochen) zu 99,9% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft dann kannst du nicht schwanger werden. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid könnt ihr auf das Kondom verzichten und er kann auch in dir kommen. Du bist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn du richtig reagierst und eine Pille nachnimmst wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von FuHuFu, 31

Wenn Du vor dem Sex keinen Einnahmefehler bei der Pille hattest, und die Pille nach dem Sex nicht abgesetzt hast, ist die Verhütung natürlich nicht beeinträchtigt. Wenn es doch Einnahmefehler gab, oder wenn Du die Pille kurz nach dem Sex abgesetzt hast, dann kommt es darauf an, in welcher Woche des Einnahmezyklus Du Dich befunden hast.

Kommentar von Princess018 ,

ich hatte davor keinen Einnahmefehler und werde sie erst am Samstag die letzte Pille nehmen :)

Kommentar von FuHuFu ,

Dann besteht für den Sex vom letzten Sonntag voller Empfängnisschutz.

Antwort
von Secretstory2015, 26

Kommt drauf an, ob Du die Pille weiterhin regelmäßige genommen hast

Kommentar von Princess018 ,

hab ich

Kommentar von Secretstory2015 ,

Warum sollte sie dann in der Wirkung beeinflusst worden sein? Hast Du Durchfall gehabt oder erbrochen? Hast Du noch andere Medikamente eingenommen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community