Frage von jaxla, 41

Wie soll ich mich in der Probezeit verhalten?

Hallo zusammen

Ich wollte mal von euch wissen, wir ihr euch in der Probezeit verhaltet bzw auch, was ihr erwartet wie sich jemand verhaltet?

Erst mal eher zurückhaltend sein oder offen? Wie ist es mit Sachen aus dem Privatleben zu erzählen, also gleich auf die kollegiale Basis gehen? Wie geht ihr mit euren Arbeitskollegen um? Ich bin eigentlich ein sehr offener Mensch und meine Freunde würden mich als ein bisschen "verrückt" beschreiben, aber bei "Fremden" habe ich immer ein bisschen Mühe, wie ich mich verhalten soll. Ich taue dann nach einer gewissen Zeit schon auf, aber wäre um ein paar Tipps froh :-) Danke für die Antworten.

Antwort
von Rosalielife, 41

Verhalte dich korrekt, es geht hier nur um deine Arbeitsleistung, die später zum richtigen Vertrag führt, an der du gemessen wirst.

auch wenn dir dir kollegen sympathisch sind, du solltest privat wenig erwähnen und mehr zuhören. Leicht wirst du ausgehorcht und in die Schublade gesteckt. Wenn dann was ist, heißt es, das hab ich mir gleich gedacht, so wie der drauf ist...es schlägt gegen dich zurück.

Später, wenn du angekommen bist, ist es eine andere Situation, dann kannst du freier auftreten.

Antwort
von Otilie1, 33

sei einfach du selbst und mach dir vorab nicht so viele gedanken- das ergibt sich alles von selbst, angepasst an die jeweilige situation

Antwort
von Nerdesinsen, 25

Heyy , du solltest lieber nicht zurückhaltend sein aber auch nicht gleich alles erzählen von dir daher du nicht alle kennst es kommt auch nicht gut an, mach einfach deine aufgaben und immer freundlich sein ich kenne es von meinen erfahrungen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community