Frage von themiracleone, 47

Verhalten eines Mädchens Erklärung?

Grüß gott miteinander. Also: da gibt's ein Mädchen, das ich seit paar Wochen kenne. Wir treffen uns regelmäßig. Letzte Woche haben wir uns geküsst. Die anderen male danach aber nicht. Jedes mal, wenn wir uns umarmen, dreht sie den Kopf weg. Außerdem mag sies nicht, dass ich sie etwas länger umarme. Da hat sie dann auch gesagt, das nächste mal können wir uns ja begrüßen, wie sie es mit Kumpels macht, Handschlag und sowas. gestern, da hat sie sich für was bedankt und nen kurzen Kuss gegeben, das wars aber mit küssen. Und die Sachen mit der Umarmung, Begrüßung und so, da könnte man doch glatt meinen, man ist in der friendzone. Wobei dann der Kuss lässt wieder was anderes denken. Halten auch ab und an kurz Händchen, lehnt sich an mich. Iwie verwirrend, das Verhalten. Hattet ihr was ähnliches? Sie fragen traue ich mich nicht, hab angst vor der Antwort. Schönes Wochenende

Antwort
von LonelyWolfGirl, 20

Vllt weiß sie noch nicht wie sie damit umgehen soll oder wie es jz zwischen euch steht aber ich würde sie mal drauf ansprechen auch wenns Überwindung kostet. Besser, als würde man die ganze Zeit mit einem mulmigen Gefühl im Bauch herumlaufen das hemmt dann auch bisschen die Stimmung wenn einem immer diese Fragen durch den Kopf gehen.. Oder du küsst sie noch einmal und guckst wie sie reagiert ; )


LG und noch viel Erfolg

Antwort
von Gummibusch, 12

Wie alt seid Ihr denn? ☺

Auf mich wirkt das von der Erzählung her wie ein wenig Schüchternheit gemischt mit Unsicherheit den eigenen Gefühlen gegenüber.

Sei doch, wenn Du kannst, einfach mal ein wenig mutig und sage ihr, dass Du sie gern hast und sie deshalb auch sehr gerne umarmst.

Erschrocken weglaufen wird sie schon nicht.

Wenn Du Pech hat ist sie so schüchtern,  dass sie sagt das wäre ihr zuviel.

Das muss aber nicht das letzte Wort sein, da musst Du halt etwas Geduld haben ☺ und letztlich wirst Du so ziemlich sicher bald erfahren woran Du bist.

Kommentar von themiracleone ,

Ich bin 20, sie 17. Für manche vllt zu viel Unterschied vom Alter her, da sie aber eher zu den "erwachseneren " 17 jährigen gehört, finde ich des jetzt nicht schlimm :)

Kommentar von Gummibusch ,

Nee, das ist schon gut so vom Alter her, ich würde das mal so versuchen wie ich es Dir beschrieben habe.

Und dann Geduld haben, zu verlieren hast Du nichts ☺

Kommentar von themiracleone ,

naja, ich könnte sie verlieren, hoffe es mal nicht :) aber vielen Dank gummibusch, schönes Wochenende:)

Kommentar von Gummibusch ,

Was Du (noch) nicht hast kannst Du nicht verlieren, und mit der Vorgehensweise fällst Du ja nun auch nicht gerade mit der Tür ins Haus 😉

Danke, Dir auch ein schönes Wochenende ☺

Antwort
von idontknow7791, 23

Vllt ist sie einfach schüchtern, oder sie nutzt dich aus oder sie will echt nichts ernstes Abe richtig denke einfach das sie schüchtern ist und nicht sehr offen in Sachen Beziehung. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community