Frage von Fischi05, 37

Verhalten bei Granatenwurf(Für Geschichte)?

Ich schreibe eine Geschichte über Soldaten, und am Anfang wird eine Granate geworfen. Da leider nirgenwo steht wie man sich bei sowas verhält, frage ich hier.

Antwort
von LeonNoel1, 13

Wenn eine Granate neben dir landet, dann reißt dir das Trommelfell und vermutlich bist du für ein paar Sekunden ausgenockt und verlierst deinen Gleichgewichtssin. 

Antwort
von PommeSR, 10

Guck dir doch auf youtube entsprechende Videos an. Da gibts doch jede Menge Zeug von den verschiedensten Armeen.

An und für sich würde ich sagen (ohne irgend eine militärische Erfahrung): Entsichern, werfen, Deckung suchen^^

Antwort
von THWTyp, 6

Splint ziehen, Spannhebel losgelassen und werfen

Antwort
von TopRatgeberNR1, 9

also wie sich der werfer verhält oder wie man sich verhält wenn ne granate neben einem landet?

Kommentar von Fischi05 ,

Eigentlich wenn sie neben einem landet. Du bist momentan der einzige kompetente Mensch unter meinen Antworten.

Kommentar von TopRatgeberNR1 ,

ok es gibt da mehrere sachen die man tun kann: man kann zum einen versuchen sie wieder wegzuwerfen, es kann sich aber auch einer der darum stehenden leute opfern und sie mit seinem körper bedecken um allen anderen um sie herum das leben zu retten, indem er die explosion abdämpft oder man versucht sich schnellstmöglich zu entfernen oder deckung zu finden. wie man sich in der realität verhalten würde eingeschätzt: ich denke man würde unter einen extremen schock fallen, der manche sogar bewegungs und handlungsunfähig machen könnte. manche wären aber ebenseo bereit die situation unter adrenalin zu realisieren und zu handeln (mit einer der 3 technicken)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten