Frage von Nachbrenner12, 21

Verhältnismäßig gute Powerbank?

Hallo erstmal. Ich bin auf der Suche nach einer Powerbank die so im Preisbereich 20-25 Euro liegt und diese sollte nun auch qualitativ immerhin ein bisschen was können, nur leider kenne ich mich nicht aus. Könnt ihr mir ein gutes Modell empfehlen womit ich meinen 3.000mah Akku so 2-3 aufladen könnte? Bitte nen Link gleich dazu schicken

Antwort
von Dovahkiin11, 8

Um dich kurz in der Physik aufzuklären: mAh ist entgegen aller Verwendung eine Einheit der Ladung und nicht der Kapazität. Die Kapazität wird durch Division durch die Spannung. Die Einheit ist nicht mAh=Coulomb, sondern mAh/V= Farad. Die Ladung ist eigentlich nicht aussagekräftig darüber, wie lange oder oft ein Gegenstand aufgeladen werden kann, weshalb viele mit den Zahlen herumstricksen. 

Sieh dich online um und schau dir die Kundenrezensionen an. Daran siehst du relativ gut, ob ein Akku was kann. 

Kommentar von Nachbrenner12 ,

Danke für die Lehrstunde in Physik nur war das keine wirklich hilfreiche Antwort

Kommentar von Dovahkiin11 ,

Klar, mit letzterem findest du definitiv eine. Habe ich auch geschafft.

Antwort
von IbinAdep, 4

z.B. Anker Astro E5

https://de.anker.com/Products/taxons/107/Externe%20Akkus

Antwort
von MachEsNochmal, 12

https://www.amazon.de/Externer-20000mAh-Ladeger%C3%A4t-Smartphones-Tablet-PC/dp/...

Die Taugt was, hab selber einige davon in Betrieb. 

Kommentar von Cocokiki3 ,

nä, kein display.

Kommentar von MachEsNochmal ,

wozu brauchst du ein display??

Kommentar von MachEsNochmal ,

Hast doch indicator Lights für 100%-75%-50%-25%-0%

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community