Frage von Nononobody, 20

Verhältnis zu bestem Freund kaputt?

Also es is soo...Ich hab Stress mit meinem besten Freund:( Unser Verhältnis war immer das beste auf Erden wirklich, aber seit etwas längerer Zeit is es nich mehr so gut...es viel passiert und ich hab mich eben auch stark verändert. Ich bin so gefühlskalt und emotionslos geworden...ich fühle nichts mehr und der Begriff ' Liebe ' is für mich ein Fremdwort...und das is unter anderem auch der Grund für den ganzen Stress:/ Mein bester Freund is mir echt wichtig und er gibt sich jez die Schuld dafür dass unser Verhältnis so abbricht...Ich hab ihm schon einige male klar gemacht, dass er keine Schuld hat aber er versteht's einfach nich...Ich hab gesagt er soll Ruhe geben und mich nich weiter nerven:/ hab ich arg blöd reagiert?!.... Ich hab ihm auch gesagt, dass er sich die falsche beste Freundin ausgesucht hat und ich es nie hätte so weit kommen lassen dürfen, dass er mir so sehr vertraut...

Helft mir bitte:/ ich weiß echt nich was ich machen soll...

Danke:)

Antwort
von chiccolina, 9

Kann es sein das dein bester Freund ein bisschen mehr von dir will ?
Und wieso ich bin schuld nein ich bin schuld? Du hast Grade vielleicht ne blöde Phase, schlechte sachen durchgemacht. Aber man kann auch nicht immer bestens gelaunt sein. Wenn ihr wirklich beste Freunde seit rengt sich das wieder ein. Man kann nicht immer Friede Freude Eierkuchen nett zueinander sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten