Frage von KPwiso, 10

Verhält sich mein Freund anderst oder liegt es an mir?

Hallo Leute, ich habe jetzt seit 1 Woche einen Freund das mit ihm und mir gieng ziemlich schnell beim ersten Date geküsst beim zweiten schon Beziehung ich habe bis jetzt jedes Wochenende bei ihm geschlafen wir waren im Kino und haben daheim einen Film geschaut. Wir sind unter der Woche getrennt da wir ein bisschen weiter auseinander wohnen und wir schreiben naja da liegt schon mein erstes Problem. Er geht zwar arbeiten und auch in die Schule nur wir schreiben sehr wenig und wenn ich ihm mal was sehr schönes schreibe (auch wenn es nur paar Sätze sind) dann kommt da halt nicht groß was zurück. Wenn ich dann eher mal anfange zu weine und er das mitbekommt dann ist er schon wieder ganz anderst zu mir. Ich habe das Gefühl das ich die einzige bin die sich am meisten Mühe gibt ich kaufe ihm eine Rose, nähe ihm etwas und ja tue einfach viel um ihn sehen zu können. Jetzt ist es noch so das wir uns 3 Wochen nicht sehen weil ich im Urlaub bin und bei einem Telefonat meinte er auch er hätte Angst das zwischen uns was schief läuft und die Beziehung nicht halten würde er hätte das schon von seinen Freunden erlebt da lief es anscheinend auch mal so wo nach und nach die Gefühle weg gegangen sind. Meine Fragen:,, 1. wegen schreiben/telefonieren was könnte ich da machen ? 2. wie schaffe ich es ein bisschen mehr aufmerksamkeit von ihm zu kriegen und zu spüren das er mich auch wirklich liebt und es in den 3 wochen nicht auseinander geht auch wenn ich für paar stunden mal nicht schreiben kann?.

liebe grüse und sorry für die Länge ;)

Antwort
von MissJaneEyre, 10

Hey KPwiso,

Ich kenne euch beide ja jetzt nicht, deswegen kann ich nur Vermutungen haben, was sein Verhalten betrifft (es gibt Leute, bei denen ist es praktisch eine Charaktereigenschaft, wenig zu reden bzw. zu schreiben :D)

Eure Beziehung ist ja noch recht "frisch", das heißt, ich würde mir an deiner Stelle noch nicht allzu große Sorgen machen. Das ist ja total schön, wenn du dir so große Mühe gibst, was schönes schreibst oder ihm Rosen kaufst. Aber ich glaube, dass eine Woche Beziehung zu kurz ist, um schon kein Interesse an dem jeweils anderen zu haben. 

Entweder er hat einfach nicht viel Zeit (hört sich dumm an, ist aber möglich), oder aber er möchte gerne persönlich mit dir reden und ist nicht so der Schreibertyp. 

Was du dagegen tun kannst: Nun, das ist schwer zu sagen. Auf alle Fälle solltest du dich nicht sofort dazu äußern, ihn anmeckern weil er das macht usw. Warte erst einmal ab und versuche vielleicht etwas weniger zu schreiben (jetzt außerhalb des Urlaubs), damit er dich mal anschreibt. Und dir Rosen kauft. Du musst nicht immer diejenige sein, die alles für ihn tut aber nichts zurückbekommt! Selbstverständlich darfst du hin und wieder mit ihm schreiben, aber etwas weniger oft als bisher.

Und macht dir keine Sorgen. Allein, dass er dir das gesagt hat (dass er sich Sorgen macht), zeigt doch, dass er dich liebt und nicht verlieren möchte! Ich glaube kaum, dass er kein Interesse mehr an dir hat. Seine Sorge zeigt doch, dass er dich sehr vermissen wird und nicht möchte, dass ihr auseinander geht. In einer etwas längeren Beziehung kann es außerdem oft vorkommen, dass man voneinander getrennt wird. Und da muss man durch, da kann nicht die Beziehung kaputt gehen nur weil man mal weg war. 

Vertraue ihm einfach, ich bin mir sicher, dass du nach Hause kommen wirst und deinem Freund noch mehr bedeutest, als bisher. Weil er einfach gemerkt hat, wie sehr du ihm gefehlt hast und wie viel du ihm bedeutest :)

Viel Glück euch beiden!

Lg

Jane

Kommentar von KPwiso ,

Das ist voll schön ausgedrückt von dir und es stimmt was du mir sagst/ratest. Vielen Dank das hat mich aufgemuntert. Danke <3

Kommentar von MissJaneEyre ,

Freut mich, dass ich dir helfen konnte! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten