Frage von ProAndAna, 208

vergesslich geworden durch antidepressiva möglich?

Hallo, ich nehme antidepressiva (Escitalopram) und ich bin unglaublich vergesslich und verwirrt geworden, also ich muss jetzt immer nachfragen wenn man mir was sagt, weil ich es nicht kapiere was man mir sagt.

Das geht den ganzen Tag so auf der Arbeit, ich glaube meine Vorgesetzte muss schon denken dass ich total dumm bin.

Sie weiß dass ich Depression habe, aber weiß nicht dass ich Medikamente nehme. Denkt ihr sie sollte das wissen?

Antwort
von Chiarissima, 179

Sprich mit deinem Arzt darüber. Die Medikamente müssen nicht der Grund dafür sein. Aus deinen anderen Fragen geht hervor, dass du unter Essstörungen leidest. Hier könnte es möglicherweise auch einen Zusammenhang geben. Wenn dir wichtige Nährstoffe/Fette fehlen, wirkt sich das massiv auf deine Konzentrationsfähigkeit aus. Versuch mal morgens 5-6 Walnusshälften zu essen, die enthalten viele wichtige Stoffe, die sich auf deine Denkleistung auswirken.

Kommentar von Weisefrau ,

Das ist alles Richtig!

Antwort
von bodyguardOO7, 143

Konzentrationsstörungen und Gedächtnisstörungen gehören zu den häufigen Nebenwirkungen des Wirkstoffs - dazu sollte der Arzt Dein Ansprechpartner sein.

http://www.onmeda.de/Medikament/Cipralex+10mg|+-20mg+Filmtabletten--nebenwirkungen+wechselwirkungen.html

(kompletten Link in Suchleiste kopieren)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten