Frage von Dinkel0000, 32

Vergesse immer die selber stufen stelle an der treppe ,Bin ich dumm geworden?

Ich vergesse jz seidt einigen tage an der Treppe unseres Hauses ,die auf den 2. Stock führt , an der selben stelle die Treppe ich steige rauf und bleibe kurz vor dem 3 restlichen Treppen stehen. Rs ist nicht jedesmal am tag vl 1 2 mal . Ich hab keine Krankheit oder sonst was nur migräne halt. Weis jemand villeicht etwas? Manchmal denke ich , ich werde dümmer durch die Energies die ich trinke aber so krass nehm ich die nun wieder auch nicht zu mir. Bin noch ein teenie und weder Übergewicht oder mager.

Antwort
von quietscheratsch, 7

Beobachte das doch eine Weile. Vergisst Du sonst noch andere Sachen, was ungewöhnlich für Dich ist?

Das mit der Treppe ist sicher nur Zufall - aber man sollte niemals nie sagen. Beobachte Dich einfach etwas weiter. ;)

Antwort
von noname68, 17

versuche es mal mit offenen augen

Antwort
von bergquelle72, 9

Also erst mal kann man den Text fast nicht lesen. Wie wäre es wenn Du mal deine Ausdrucksform überarbeitest.

Dann kapiere ich dein Problem nicht. Man kann doch eine Stufe nicht vergessen. Es ist doch nicht so, daß man eine Treppe hochgeht mit dem Plan: jetzt nehme ich die erste stufe, jetzt die zweite, usw und bei der 8. vergißt man diese Zahl und geht schon die neunte. Man geht doch immer eine nächste Stufe hoch, bis man oben ist.

Entweder bist Du ein Troll und erzählst uns hier irgendwelchen Mist oder Du bist meschugge.

Kommentar von Dinkel0000 ,

Nein ich laufe rauf ohne nachzudenken an die treppen wie jeder üblicher mensch und plötzlich komm ich so zu mir und bleib da stehen

Kommentar von bergquelle72 ,

ja und dann ?

übrigens: was heißt wohl "an die Treppen" ?

und: es gibt keinen üblichen Menschen, Du meinst "wie jeder andere Mensch"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten