Frage von heyoxDD, 41

Ist eine Vergesellschaftung von Leopardgeckos ratsam?

Ich habe ein leopardgecko Weibchen ca 5 Jahre von meiner damaligen Nachbarin übernommen ! Ich habe sie nun seit ca 2 Jahren ! Ihre Vorgeschichte sie lebte mit 3 weiteren Weibchen in einer Gruppe doch plötzlich wurde sie ihnen gegenüber aggressiv und biss Ihnen den Schwanz ab. Darauf hin wurde sie sofort von der Gruppe getrennt , ich schließe daraus dass sie sehr dominant ist! Nun ist sie seit gut 2 Jahren bei mir und leopardgeckos sind nun mal Gruppentiere. Wie alt sollten die Tiere etwa sein die ich dazu setzte liege ich bei 2-5 Jahren falsch? Ich würde es gerne versuchen ihn ein Weibchen in ihrem Alter hinzu zusetzten oder eventuell auch ein Weibchen und ein Männchen , doch meine Angst ist dass sie mit ihnen nicht klar kommt und ich dann schnellst möglich für die neuen geckos ein Zuhause suchen muss ! Wäre es ratsam eine Vergesellschaftung zu versuchen ? Und wie soll ich vorgehen? Vielen Danke für eure Antworten schon im Voraus :-)

Antwort
von Fragenfrager011, 29

Ich habe selbst auch zwei Stück und die vertragen sich super. Allerdings sind die von einer Freundin meiner Mutter übernommen. Diese meint, sie hätte mal versucht ein Weibchen dazu zu setzen aber das hat wohl nicht so ganz geklappt. Mein Mädchen ist generell etwas zickig, es kann sein das sowas nur eine Ausnahme ist aber ich kann das nicht beurteilen. Ich an deiner Stelle würde mich mal erkundigen, was genau damal passiert ist, also ob sie nur beim füttern biestig wurde oder auch so etc. Wenn du nichts rausfindest würde ich es erst mal lassen oder vielleicht ausprobieren, ob es (wenn sie tatsächlich so dominant ist) funktioniert,  falls du sehr unterwürfige Weibchen holst, damit sowas wie Machtkämpfe oder so (gibt es das bei geckos?😅) gar nicht erst entstehen.

Egal was du machst: Viel Glück 

Kommentar von heyoxDD ,

Also was genau passiert ist weiß keiner meine Nachbarin war berufstätig und anfangs wusste man nicht genau was passiert ist dann hatten schon 2 von 4 Tieren keinen schwanz mehr und beim dritten wurde die Täterin >.< auf frischer tat ertapt und separat in ein anderes Terrarium verfrachtet dann habe ich sie übernommen und seit dem ist sie alleine ... Ich würde mir gerne ein größeres Terrarium zulegen und wollte aus diesem Grund wieder eine Gruppe draus machen allerdings bin ich mir nicht sicher ob es gut geht :-/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community