Frage von m10070, 77

Vergammeltes Rindersteak gegessen soll ich zum Arzt?

Hey ich war eben essen und habe ein Filetsteak gegessen in Medium es hatte einen sehr komischen Geschmack aber ich habe schön brav weiter gegessen aber es hat halt sehr komisch geschmeckt und ich habe meinen Stiefvater probieren lassen der hat es ausgespuckt und meine es wär vergammelt. Das war so vor 4 Stunden jetzt ist mir ziemlich schlecht aber ich habe mich noch nicht übergeben. Soll ich zum Arzt oder soll ich erst mal warten ob es schlimmer wird oder geht das von selber weg.

Jetzt schon mal danke für die Antworten :)

Antwort
von graystorm, 35

ruh dich erstmal aus ich glaub einmal sowas schadet nicht

Antwort
von MrFoetus, 37

Ich würde erstmal ein ggf. zwei Tage warten und wenn es sich nichz bessert oder gar schlimmer wird zum Arzt gehen.

Antwort
von Ekelpaket90210, 38

Nur weil dein Stiefvater anhand eines kurzen Geschmackstests meint, dass das Fleisch vergammelt war, muss das nicht wirklich so sein.

Wenn du in den vier Stunden keine Bauchkrämpfe, Übelkeit, Erbrechen etc hattest, dann war an dem Fleisch alles in Ordnung.

Leg dich schlafen

Kommentar von m10070 ,

Ja normalerweise würde ich auch deshalb nicht so ein Fass aufmachen aber es hatten sich mehrere Gäste Beschwert und der Koch kam raus und hat sich entschuldigt und gesagt das es an der Lieferung lag und die Geschäftsführung hat sich auch nochmal entschuldigt.

Kommentar von Ekelpaket90210 ,

Wahrscheinlich sind die Leute alle nur durchgebratene Rostbratwurst oder billiges totgebratenes Fleisc aus dem Discounter gewöhnt.

Auf jeden Fall hättest du es längst gemerkt, wenn das Fleisch schlecht gewesen wäre.

Und ganz ehrlich, was soll der Koch machen? Wenn ein Gast hörbar Äußerungen über das Fleisch macht, dann werden andere Gäste stutzig. Viele bilden sich dann ein, betroffen zu sein. Da muss der Koch sich halt entsprechend entschuldigen und die Sache etwas beruhigen.

Kommentar von m10070 ,

Ja das kann schon sein da hast du recht..

Antwort
von Gwennydoline, 35

Ich würde zum Arzt...

ernsthaft - das klingt nicht gut... und Lebensmittelvergiftung ist kein Spaß

Antwort
von ettchen, 32

Moment.

Du warst essen? Im Restaurant oder wo?

Kommentar von m10070 ,

Ja

Kommentar von m10070 ,

Im Restaurant

Kommentar von ettchen ,

Und da hat dein Stiefvater einen Bissen ausgespuckt? Und er hat nichts zum Personal gesagt bezüglich eventuell verdorbenen Fleisches?

Schätzchen, ich glaube dir kein Wort.

Falls da aber doch was dran sein sollte: kotz den Mist aus und gut ist.

Kommentar von m10070 ,

Also nochmal ich habe gegessen dann hat er probiert dann hat er gespukt dann haben wir es zurück gehen lassen dann kam der Koch dann hat er sich entschuldigt also der Koch dann zum Schluss kam die Geschäftsführung und hat sich auch entschuldigt nochmal zum besseren Verständnis

Kommentar von ettchen ,

… aber ich habe schön brav weiter gegessen

Das hast du oben geschrieben, Völlig anders. Geh schlafen, Herzchen.

Kommentar von m10070 ,

Ja ich habe mich ein bisschen unverständlich ausgedrückt damit meine ich ich habe nicht nach dem ersten Bissen aufgehört. Sondern erst etwas später was gesagt . Und es kann ja wirklich sein das ich mich hier grade Mega beklopt mache aber ich hab danach im Internet geguckt und jetzt denke ich die ganze Zeit ich sollte irgendwas tuen deshalb frage ich hier.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten