Frage von Dinomilch, 53

Verfügt mein Laptop über ausreichende Bedingungen um das neue Star Wars: Battlefront zu spielen?

CPU: Intel Core i5-3230M VGA: Nvidia GeForce GTX 660M / 2GB GDDR5 RAM: DDRIII 4GB HDD: 750 GB RF: 802.11b/g/n

Bin ein totaler Laie auf diesem Gebiet. Weiß daher auch nich welche Werte ihr genau braucht usw. Fragt einfach. Freue mich über Antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von floppydisk, 32

also die cpu sollte reichen, das spiel gibt sich mit einem älteren 2kerner zufrieden. 4gb ram ist das minimum, das reicht aber ebenfalls.

problem könnte es mit der grafikkarte geben. die 660m entspricht nur etwa einer 460er desktopkarte und die ist für das spiel eigentlich schon nicht mehr ausreichend. ich vermute, auf niedrig könnte es laufen, bei schnellen schiessereien wird die framerate bei dir aber in den keller gehen, was nicht förderlich sein wird.

Antwort
von GGHyperX, 24

Spielen können wirst du es schon aber nur auf der niedrigen Qualität und es können Frame-Drops hinzukommen, wo es dann passieren kann das es öfters mal laggt

Antwort
von MrMiles, 34

Spielen ja, aber mit niedriger/mittlerer Detailstufe.

Kommentar von Dinomilch ,

lohnt es sich dann trotzdem es zu kaufen? :>

Kommentar von MrMiles ,

Meiner Meinung nach nicht.

Das "Tolle" am Spiel ist wirklich die Grafik, die Animationen, die Soundeffekte. Das Spiel selbst bietet keine Langzeitmotivation. Im Durchschnitt hast du nach 10 Stunden alles relevante gesehen - das ist keine 70€ wert, höchstens 30.

Kommentar von floppydisk ,

man kann wert nicht so definieren. etwas ist so viel wert, wie jemand bereit ist dafür zu zahlen. gibt es leute, die 70€ zahlen? dann ist es 70€ wert.

ich würde allerdings nicht einmal 15€ dafür ausgeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community