Frage von Coldbread, 80

Verformt Klarinettespielen die Zähne?

Also ich spiele schon seit ca. September Klarinette, ich weiß es ist noch nicht lang aber ich lerne relativ schnell. Ich wollte fragen ob das die Zähne oder die Lippe verformt, ich bekomme bald eine Zahnspange und wüsste gerne was das alles anrichten kann und ob ich dann noch weiterspielen kann. LG und danke schon mal :)

Antwort
von dudumoritz, 50

Es gibt durchaus Situationen, in denen das Spiel die Zähne verschieben kann:

1. Bei Kindern, die gerade im Zahnwechsel sind. Also die vorderen Schneidezähne ausgefallen und die zweiten im Kommen sind. In dieser Zeit ist es nur schwer möglich Klarinette zu spielen, da die Lippe nicht den nötigen Rückhalt der Zähne hat. Die Zähne bzw. der Kieferknochen sind weich, weil sich die Zähne erst den nötigen Platz schaffen müssen. Daher können Zähne auch verschoben werden. Allerdings nicht, wenn man nur ein paar Minuten am Tag spielt. Da muß meines Wissens nach, schön länger eingewirkt werden.

2. Du solltest mal den Ansatzwinkel anschauen, mit dem Du das Mundstück zwischen den Lippen hälst. Ist der Winkel zu steil, dann kann auch ungünstiger Druck auf die Zähne ausgeübt werden. Allerdings macht sich diese Fehlhaltung auch am Ton deutlich bemerktbar.

3. Die wenigsten Zahnärzte kennen sich mit den besonderen Belastungen aus, die ein Musikergebiss hat. Wenn Du auf Nummer sicher gehen möchtest, solltest Du das Instrument mitnehmen und Deinem Zahnarzt zeigen, wie Du das Mundstück zwischen den Zähnen hast. Aus dem Anblick können die Ärzte mehr erkennen, als aus reiner Beschreibung. Meine Schüler haben mit diesem - zugegeben etwas unkonventionellen - Weg sehr gute Erfahrungen mit ihren jeweiligen Ärzten gemacht. 


4. Auf die Lippen hat das Spiel keine Auswirkungen. Klar kann die Lippe nach übermässigem Spielen man anschwellen, sich in den Tagen darauf die Haut lösen etc. Aber ansonsten passiert da garnix. Du hast keine dauerhaften Veränderungen dadurch. Die Muskulatur der Lippen und der Backen wird fester. Aber das ist nicht nach aussen hin sichtbar.


Antwort
von Deichgoettin, 47

Diese Frage solltest Du Deinem Kieferorthopäden stellen.
Ich kenne da die gegenteiligsten Aussagen.

Antwort
von heide2012, 48

Wenn das Spielen von Blasinstrumenten die Zähne verformte, würde kein Mensch mehr solche Instrumente erlernen.

Antwort
von Johanna2805, 42

Nein ich habe 6 Jahre flöte und 1 Jahr lang Oboe gespielt und da hat sich auch nichts verändert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community