verfilmung? buch es wäre schön wenn ihr Antwortet?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn der Regisseur und der Produzent eine Vision vom großen Geld wittern. Wobei es auch schon genug Autorenfilme ohne großes Budget geschafft haben, Literatur unabhängig von finanziellem Erfolg zu verfilmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es passt. Nicht alle Bücher eignen sich von der Geschichte als Film. Es gibt Geschichten, wo die Gedanken der Figuren sehr wichtig sind und das kann in Filmen nicht so gut wiedergeben wie in Büchern. Das Buch "Homo Faber" von Max Frisch ist war verfilmt worden, aber meiner Meinung nach war es keine gute Entscheidung. Die Story kommt einfach im Film nicht so gut rüber wie im Buch, was auch nicht möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ein Bestseller ist und Verlag und Autor nach weitern Vermarktungsmöglichkeiten suchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn die erwarteten einnahmen höher als die kosten der verfilmung sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie bei allen Filmen: Wenn man glaubt, dass man mit der Verfilmung Geld verdienen kann.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?