Frage von Angrodo, 28

Verfassung eines Staates?

Ich verstehe diesen Begriff noch nicht vollständig. Ist eine Verfassung ein Buch, in dem die Grundgesetze und andere Grundreglungen drinne stehen, oder ist die Verfassung ein Oberbegriff für die Grundgesetze und Grundlegerungen eines Staates?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Meandor, 8

Die Verfassung ist quasi das Grundlagengesetz eines Staates auf dem alle anderen Gesetz basieren.

Ob es von unserem Grundgesetz sowas wie ein Original gibt, weiß ich nicht. Von der US-Verfassung gibt es wohl ein unterschriebenes Original, dass in irgendeinem Museum ausgestellt wird.

Im Grundgesetz (der deutschen Verfassung) stehe im übrigen die Grundrechte drin.

Antwort
von PatrickLassan, 16

Eine Verfassung ist die Grundlage der Gesetzgebung eines Staats. Sie regelt die Oragnisation des Staats sowie die Rechte und Pflichten des Staats und der Bürger. Grundgesetz ist lediglich ein anderes Wort dafür.

Kommentar von Angrodo ,

Echt? Ist damit also das Grundgesetz gemeint???

Kommentar von PatrickLassan ,

In Deutschland und in einigen anderen Staaten trägt die Verfassung die Bezeichnung Grundgesetz.

Antwort
von 456countrygirl, 28

Hey :)
Zum einen ist es ein Oberbegriff für die Grundgesetze eines Staates. Irgendwo müssen die aber auch niedergeschrieben sein, wie eben in dem Buch.

lg Mella ♥

Kommentar von Angrodo ,

Dankeschön!

Antwort
von Reanne, 23

Schau hier

http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Verfassung.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community