Frage von sassyxx 15.02.2012

verfärbte wäsche - weiße unterwäsche

  • Antwort von BEAFEE 15.02.2012
    7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Mal ein paar Stunden in verdünntes Dan Klorix einweichen, danach normale Maschinenwäsche....

  • Antwort von elizza 15.02.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wasch die weisse Wäsche nochmal und gib ein Tütchen Backpulver zum Hauptwaschmittel!

    Backpulver ist ein Bleichmittel. Nochmal bei 60° waschen!

    Syntetisch verträgt schon 60°.

    Viel Glück! L.G.Elizza

  • Antwort von geckobruno 15.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    versuch es mal mit Chlorix, stinkt wie in einer Schwimmhalle, aber hilft....................gut lüften nicht vergessen!!!

  • Antwort von Drops74 15.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Chloren

  • Antwort von susi1964 16.02.2012

    es gibt spezielle entfärbertücher, die man bei verwaschener wäsche mit dazugibt. einfach nochmal waschen mit so einem tuch dabei.

  • Antwort von minkerl58 15.02.2012

    Wascheweiss aus dem Drgeriemarkt.L.G.

  • Antwort von DracoSodalis 15.02.2012

    dann gleich Fleckenentwefern.. bzw. Wäscheweisser holen, bevor sie trocknet.. und gleich noch mal waschen :-)

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!