Frage von Erdbeereis2013, 35

Vererbung von PKU an das Kind?

Müssen beide Eltern ein Merkmal für PKU in sich tragen, sodass das Kind an PKU erkrankt? Oder kann ein Elternteil vollständig gesund sein und das Kind trotzdem erkranken?

Antwort
von MrHilfestellung, 22

Beide Eltern müssen das Merkmal für die Erkrankung in sich tragen, damit das Kind erkrankt.

Antwort
von ThomasAral, 15

bei vererbung müssen beide eltern das merkmal in sich tragen.  das heisst aber nicht das beide eltern auch PKU sichtbar haben.   Den PKU ist autosomal rezesiv vererbbar.  Jeder Mensch hat alle Gene in doppelter Ausfertigung.  rezessiv bedeutet nur wenn beide Gene das Merkmal haben sieht man die Krankheit, ansonsten mit nur einer PKU Kopie wird es evtl. vererbt aber man sieht es nicht ohne Untersuchng.   Wenn die Eltern sich  beim Arzt untersuchen lassen kann der feststellen ob die Eltern das Merkmal 1 mal besitzen, dann bist du schlauer.  

Deine Frage ist widersprüchlich.  Wenn beide Eltern je 1 Kopie des PKU Merkmals in sich tragen sind beide gesund, aber ein Kind mit 25% Wahrscheinlichkeit krank.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten