Frage von fabilos, 28

Vererbung bei Hämophilie?

Ich habe Hämophilie (einen Faktor 10 Mangel) zu viel viel Prozent besteht die Chance das ich das an meinen Sohn oder meiner Tochter vererbe?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Darkmalvet, Community-Experte für Biologie & Genetik, 18

Hallo fabilos

Die Genetische Form des Faktor 10 Mangel wird autosomal rezessiv vererbt, das heißt du wirst das kaputte Gen zwar an deine Kinder weitervererben aber solange das Gen von dem anderen Elternteil intakt ist spielt das keine Rolle.

Erst wenn das andere Elternteil ein kaputtes Gen trägt, beträgt das Risiko für die Kinder es zu erben 50% sollte das andere Elternteil auch an der Genetischen Form erkrankt sein dann werden alle Kinder das ebenfalls haben.

Im Gegensatz zum Faktor 8 Mangel gibt es hier auch keine Unterscheidung zwischen Töchtern und Söhnen.

Die erworbene Form durch Vitamin K Mangel kann nicht vererbt werden.

LG

Darkmalvet

Kommentar von fabilos ,

Okay dankeschön für die Antwort und danke du es so ausführlich erklärt hast, das hat mir echt weitergeholfen :)

Kommentar von Darkmalvet ,

Bittesehr und danke für den Stern :-)

Antwort
von Canteya, 15

Dazu solltest du eine humangenetische Beratung aufsuchen

Kommentar von fabilos ,

Wo gibts sowas denn? :0

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community