Frage von Lukas1996Lukas, 51

Vereinigung sämlicher EU-Länder?

Anstaat das jedes EU Land eine eigene Regierung hätte währe es doch besser alle EU-Länder zu Bundesländer zu degradieren und die EU zum Land zu erklären.

Natürlich müssten die unwirtschaftlichen Länder wie Griechenland und Bulgarien und Rumänien Zypern aus der EU weggehen.

So könnte man gleich alles mögkiche schneller durchsetzen ohne jedes EU land zu befragen

Wie währe die Idee.

Antwort
von MrHilfestellung, 25

Grundsätzlich gut, bis auf das ausschließen der wirtschaftlich schwachen Länder. 

Die EU ist eine Solidargemeinschaft, wenn man das auf heutige Nationalstaaten bezieht müsste Deutschland auch Ostdeutschland, Berlin, Bremen und NRW rausschmeißen.

Kommentar von HSouchoneinHeld ,

es ist so eklig, so ein dämliches gewäsch zu hören

teil du dein ganzes geld mit jedem, ich will das nicht!

Kommentar von MrHilfestellung ,

Du teilst dein Geld schon mit 500 Millionen anderen Menschen, vorausgesetzt du arbeitest. Genau so viele wären es auch bei einer Vereinigung der EU zu einem Bundesstaat.

Kommentar von HSouchoneinHeld ,

ja, genau das will ich nicht

ganz raus aus der eu!

Kommentar von MrHilfestellung ,

Dann sind es 80 Millionen, immer noch ne große Anzahl, oder?

Kommentar von HSouchoneinHeld ,

nein, im vergleich zu 500 nicht, ist ein 6tel

ist ein eher geringer anteil

Kommentar von MrHilfestellung ,

Joa, aber stell dir mal 80 Millionen Menschen vor

Kommentar von HSouchoneinHeld ,

ich muss das mir nicht vorstellen, ich k ann mathe

ich kann grundsätzlich mit großen zahlen arbeiten, ich brauche dazu keine hilfestellungen, wie zb x fussballfelder, die idioten so gerne haben

Kommentar von MrHilfestellung ,

Wenn du so gut Mathe kannst, weißt du auch sicher, dass die Steuern die du zahlst nicht weniger werden, nur weil Deutschland aus der EU austritt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten