Frage von Kramishaa, 33

Vereinfachen von Quadratwurzeln ich verstehe das immer noch nicht ?

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 22

Du kannst hier teilweise Wurzelziehen:

√0,75 - √0,03 = √(0,25 * 3) - √(0,01 * 3)
                      = √0,25 * √3 - √0,01 * √3
                      = 0,5 * √3 - 0,1 * √3
                      = (0,5 - 0,1) * √3 = 0,4√3

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Kommentar von Kramishaa ,

und wie ist das bei 2× (wurzel) 0.05 ) * (wurzel) 5 geteilt durch 9) ??

Kommentar von Willibergi ,

Das geht genauso:

(2*√0,05 * √5)/9 = (2*√(0,05 * 5))/9 = (2*√0,25)/9 = (2*0,5)/9 = 1/9

LG Willibergi

Antwort
von Kramishaa, 25

Ich versuche es wirklich. Das Prinzip habe ich verstanden. Aber die Praxis fällt mir schwer :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community