Frage von Kitty0612, 567

Verdunstungslinie oder nicht?

Ich und mein Freund versuchen nun nach meiner Fehlgeburt im Mai wieder Schwanger zu werden. Ich habe mein Baby damals leider in der 11SSW verloren. Ursache leider unbekannt.

Ich bin jetzt 5 Tage vor nmt und habe aus neugier einen 10er SS-Test von Geratherm gemacht und nach etwa 3 - 5 Minuten konnte man eine hauchzarte Linie (siehe Foto) erkennen. In der Beschreibung steht dass man den Test bis zu 10 Minuten auswerten kann. Ich habe im Internet von Verdunstunslinien gelesen und darum meine Frage an euch, da ich mir nicht sicher bin - könnte das eventuell eine Verdunstungslinie sein oder bin ich vielleicht schon erneut schwanger? ( Letzteres ist mein größter Wunsch :D :D ). Ich habe absolut keine SS Anzeichen ausser ab und zu ein ganz leichtes ziehen im Unterleib. Bei meiner FG hatte ich eine Woche vor nmt ebenfalls ein Ziehen, nur öfter und etwas stärker.

Ich danke euch für eure Antworten, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :) :) Liebe Grüße, kitty0612

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von elismana, 500

Eine Verdunstungslinie erscheint in der Regel erst beim Trocknen, also nach der Ablesezeit. Zudem sind sie meist eher gräulich.

Die Linie auf deinem Test ist zartrosa und wenn sie innerhalb der Ablesezeit erschien, ist dein Test positiv. 

Wenn du in den nächsten Tagen einen weiteren Test machst, sollte dieser noch deutlicher werden. 

Alles Gute!

Antwort
von Mieze1231, 410

Eine Verdunstungslinie erscheint erst frühestens nach 10 Minuten (wie es ja in der Anleitung steht.) Alles davor ist aussagekräftig.

Also wenn du das Foto vor den 10 Minuten gemacht hast, ist der Test eindeutig positiv! Herzlichen Glückwunsch :))

(Wenn du das Foto erst später gemacht hast, kann man es hier nicht mehr beurteilen, dann könnte es eine Verdunstungslinie sein.)

Ich möchte dir jetzt aber nicht zu früh sie Freude nehmen... Nur sind solche Frühtests nicht empfehlenswert! Wenn sie positiv anzeigen, ist das zwar erstmal richtig... Nur setzt in 50% der Fälle trotzdem die Periode ein und der Embryo geht ab. (Ganz frühe Fehlgeburt) Das ist aber völlig normal! Nur ist dann die Enttäuschung um so größer, wenn man sich vorher schon über die Schwangerschaft gefreut hat...

Ich wünsche dir bzw euch aber alles gut und das es dieses Mal klappt :-)

Antwort
von PJ2014, 307

So sah mein erster Test damals auch aus, ein paar Tage später war es dann ein deutlicher 2. Strich. Ich drück dir die Daumen 😊 alles Liebe

Antwort
von Jersinia, 312

Es kann sein, dass Du wieder schwanger bist.

Ich wünsche Euch alles Gute!

Antwort
von Kitty0612, 365

Ich habe heute morgen nochmal einen Test gemacht und da war der Strich nach 2 Minuten schon viel deutlicher zu sehen. Langsam fange ich an mich zu freuen :D :D. 

Mir ist natürlich bewusst dass noch das Risiko eines Frühabgangs besteht,  aber ich möchte versuchen mir jetzt nicht zu große Sorgen machen. Ich bin im Moment recht zuversichtlich dass diesesmal alles gut geht :) :)

Kommentar von elismana ,

Na das sieht doch sehr gut aus! Herzlichen Glückwunsch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community