Frage von rose001, 52

Verdummung- Handy?

Hey, ich weiß es ist sehr spät, aber diese Frage beschäftigt mich jetzt schon länger. Ich habe auch schon gegoogelt aber nie eine passende Antwort gefunden. Nun meine Frage... Ich hatte jetzt Sommerferien (6 Wochen) 2 Wochen davon war ich im Urlaub, dort war ich nicht viel am Handy oderso..., sondern eher um Fotos zu machen. Doch als wir nach Hause kamen war ich ziemlich oft am Handy und auch sehr lange... ich habe mich ab und zu mit Freunden getroffen, allerdings waren auch einige bis jetzt in der letzten Woche im Urlaub. Wenn ich wieder Schule habe, bin ich nicht sehr lange am Handy, erst wenn ich gelernt und Hausaufgaben gemacht habe... können diese 4 Wochen mir jetzt sehr viel geschadet haben, wenn ja wie kann ich das wieder hinbekommen...? Danke schonmal... LG

Antwort
von megaruelps, 10

Naja das Handy macht faul, da es bequem ist. Übermäßiger Konsum von "dummen" Websites lässt aber tatsächlich den Verstand abstumpfen. Da hilft nur, weg damit oder regelmäßig Nachrichten lesen auf dem Teil. Das strengt das Hirn an und gibt wieder grips

Antwort
von pastweights, 10

Anscheinend war der Schaden wirklich gigantisch.

Kommentar von rose001 ,

Danke 😌👏🏼

Antwort
von DerSpbastard, 7

Nur Menschen die damit nicht umgehen können zB 0-5 jährige

Antwort
von djstini, 17

eigentlich nicht! Fernsehen wäre schlechter gewesen

Antwort
von zersteut, 6

Das Handy macht nicht dumm! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten