Frage von kingOF6, 81

Verdorbene Erbere im Mund gehabt?

Hallo, ich habe vor ca. 4h Erdbeeren gegessen, sie Sachen meiner Meinung nach gut aus, als ich eine Erbeere gegessen habe (Halb abgebissen) sah ich das die Erberee an der Seite schimmlig war. Ich habe die Erdbeere direkt aus meinem Muns befördert, und meinen Mund ausgespült. So gesagt habe ich die Erdbeere nicht gegessen sondern nur im Mund gehabt, vor der verdorbener Erdbeere habe ich noch andere aus der Packung gegessen die waren aber alle gut, habe auch alle gewaschen,

Jetzt habe ich etwas Bauchschmerzen und mir kommt etwas hoch,es kommt und geht wieder weg, ist das nur Einbildung oder ernst?

Es ist 01:00 morgens! Bitte um schnelle und gute Antwort. MfG

Antwort
von Chrijs2015, 27

Hat wohl ein wenig auf dein Magen geschlagen .

Ich z.B. muss aufpassen wen ich die esse weil viele solcher Lebensmittel erhalten von Natur aus Histamin dass heißt regen die Magensäure an was Magenschmerzen bsw Sodbrennen oder gar Durchfall  verursacht.

Antwort
von xBorderlandsx, 33

Wahrscheinlich ist das nur die Panik in dir :) im gegensatz zu Brot greift Schimmel bei Obst glaub ich net so über. Im schlimmsten Fall übergibst du dich halt, was schlimmeres wird net passieren, bis morgen ist alles wieder gut :) gegen Bauchweh einfach Wärmflasche machen und Tee trinken (Ohne Säure, also keinen früchtetee, und ungesüßt - Besser für den Magen ) gute Besserung

Antwort
von Vivibirne, 4

Es ist nur Einbildung weil du immer dran denkst

Antwort
von MrZurkon, 32

Es ist Einbildung. du machst dir sicherlich die ganze Zeit Gedanken darüber und daher ist dir schlecht. Dein Körper spielt dir etwas vor ,was nicht da ist. 

Antwort
von BellaBoo, 17

Wenn du eine Ausrede suchst, um dich vor der Schule zu drücken...such dir eine andere. Alleine dadurch das du eine angeschimmelte Erdbeere einige Zeit im Mund hattest, kannst du nicht krank werden.

Antwort
von megaruelps, 17

Keine sorge. Da passiert nichts weiter. Schimmel ist nur in größeren mengen giftig. Ausserdem hast sie ausgespuckt und den mund gewaschen. Hab gar mal einen fertigburger gegessen der dann irgendwann muffig schmeckte. Aufgeklappt und schimmel entdeckt. Wääh war das ekelig. Und passiert ist mir auch nichts

Antwort
von MrMiles, 32

Hat nichts mit der Erbeere zutun.

Antwort
von zeytiin, 21

Ach so schlimm ist das nicht .. Passiert schon nichts höchstens Erbrechen und Durchfall aber das wohl kaum mehr

Antwort
von Melissaxy98, 14

An verdorbenen Erdbeeren wird man schon nicht sterben. Trink warmes Wasser mit Salz, das reinigt den Magen einmal komplett :) Ist zwar unangenehm, aber so bist du die "verdorbene Erdbeere" auf jeden Fall los. :)

Antwort
von Viseris, 34

Aus eigener Erfahrung würde ich sagen, dass es auch ein Placebo sein kann. Wenn sich das in Kürze nicht legt, solltest du morgen früh spätestens zum Arzt gehen.

Gute Besserung.

Kommentar von BellaBoo ,

was hat ein Placebo damit zu tun ? Er hat eine Erdbeere angebissen und kein Scheinarzneimittel (ohne es zu wissen, anstelle eines anderen) bekommen. Das hat nichts miteinander zu tun. (Man sollte die Worte, gerade Fremdwörter, erst verstehen, bevor man sie verwendet.) Ausserdem ist das ein positiver Effekt.

Vielleicht könnte man vom Noceboeffekt sprechen, aber selbst der bezieht sich eigentlich auf Arzneimittel...

Antwort
von kingOF6, 8

Danke, ich hoffe es geht weg. 

Antwort
von Herpor, 3

Das ist einfach Ekel und Einbildung.

Antwort
von lpsberry, 9

Es kann auch Einbildung sein. Du stirbst schon nicht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community