Verdienst als Erzieherin Bayern im Vorpraktikum (sps1)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR)Diakonie Bayern „Erzieherpraktikanten und Erzieherpraktikantinnen sowie sonstige Vorpraktikanten und Vorpraktikantinnen erhalten im ersten und zweiten Praktikumsjahr eine Vergütung in Höhe von monatlich 325 Euro. In begründeten Fällen kann die Praktikanten-vergütung im ersten Praktikumsjahr in Höhe von bis zu 500 Euro und im zweiten ,Praktikumsjahr in Höhe von bis zu 550 Euro gewährt werden.“ (AVR – Bayern, § 1 Praktikantenvergütung, Internetausgabe des ,Diakonischen Werkes Bayern, Version vom 18.09.2013)

http://faks-rottenbuch.de/download/C355fbfa1X14454db34fbX733/Brief\_Mindestverguetung.pdf
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das SPS ist noch nicht die Ausbildung zum Erzieher, sondern die Ausbildung zum Kinderpfleger. Erst nach diesen 2 SPS-Jahren beginnt die Erzieherausbildung.

Deine Frage kann dir aber keiner richtig beantworten. Generell ist der Verdienst ca. zwischen 250 und 700 Euro brutto.

In meinem SPS 2 habe ich vor 3 Jahren in einer kirchlichen Kita um die 630 Euro brutto bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung