Frage von Alexanderrl, 71

Verdienst während der Weiterbildung Automobilverkäufer?

Wie viel Verdient man während dieser Weiterbildung? Bekommt man dabei schon Provision oder ein reines Festgehalt?

Danke für eure Antworten

Antwort
von Joergi666, 71

es gibt nicht DIE Weiterbildung zu diesem Beruf oder auch anderen. Weiterbildungen laufen i.d.R auch nicht betrieblich ab, sondern schulisch. Von daher kann dir nur der Träger der jeweiligen Maßnahme beantworten, wie die finanziellen Aspekte aussehen.

Kommentar von jbinfo ,

@Joergi666, da bist du aber leider falsch informiert.

Kommentar von Joergi666 ,

mag ja sein, dann aber bitte auch begründen. Ich habe eine Zeit lang bei der Arbeitsagentur gearbeitet und kenne die grundsätzlichen Abläufe durchaus.

Kommentar von jbinfo ,
Kommentar von Joergi666 ,

nein, war mir in der Tat nicht bekannt- ist aber dennoch ein Sonderfall und ja auch dennoch keine betriebliche Weiterbildung im eigentlichen Sinn. Zudem klingt es ja bei dem link so, als wenn man schon spezifische Vorerfahrung mitbringen muss. Ganz abgesehen davon ist meine Antwort trotzdem richtig, da es nicht nur diese eine Fortbildung zum Automobilverkäufer gibt.

Kommentar von jbinfo ,

Es ist kein Sonderfall. Fast alle Hersteller und Importeure erwarten heute diese Zertifizierung der Verkaufsmitarbeiter. Während der Weiterbildung arbeitet der "Junior"verkäufer ganz normal im Betrieb mit und geht zwischendurch dann auch mal zum Hersteller oder Importeur um dort ein bisschen Theorie zu lernen. Eine Vorerfahrung ist nicht unbedingt nötig aber natürlich vorteilhaft. Auch sind immer wieder Quereinsteiger sehr gerne gefragt. Die Möglichkeit früher "ich werde mal schnell Autoverkäufer" ist schon lange Vergangenheit.

Kommentar von Joergi666 ,

Sonderfall hinsichtlich aller Weiterbildungen bzw. Im Vergleich, ich spreche dir deine Kompetenz bei dem Thema ja überhaupt nicht ab, mir ging es nur darum zum Ausdruck zu bringen das es verschiedene Weiterbildungen zu verschiedenen Bedingungen gibt, eben auch in diesem Bereich, man insofern keine pauschalen Aussagen treffen kann.

Antwort
von jbinfo, 59

Die Weiterbildung zum zertifizierten Automobilverkäufer Neu- und / oder Gebrauchtwagen ist i.d.R. eine normale Angestelltentätigkeit mit einem Festgehalt. Jedes Autohaus hat da aber auch andere Vorstellungen der Bezahlung. Das musst du also im Einzelfall im Vorstellungsgespräch abklären.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community