Frage von fraise82 01.06.2011

Verdienst bei Steuerklasse 5?

  • Hilfreichste Antwort von LaRimi 01.06.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Dazu kannst du dir die Lohnsteuertabelle 2011 raussuchen und dann schauen.

    http://www.steuertipps.de/?softlinkID=10828 Dort zum Beispiel.

    Die KV-Beiträge kannst du dir auch bei deiner Krankenkasse raussuchen und dann weißt du in etwa, was du ausgezahlt bekommst. Bei der KK bei den Beiträgen dran denken, dass du die Hälfte von den Prozenten selbst tragen musst.

  • Antwort von FreeEagle 01.06.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Du solltest schnellstens zum Einwohnermeldeamt gehen und dich "dauernd getrennt lebend" melden. Dort kann man dir sicher auch sagen, ob du wegen der Steuerklasse noch zum Finanzamt musst. Im Zweifelsfall rufst du einfach mal beim Finanzamt an.

    Wer "dauernd getrennt lebend" ist, gehört in Steuerklasse I.

  • Antwort von Helmuthk 01.06.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Bei 1.200 Euro brutto bleiben netto 765,53 Euro, wenn Du in der Kirche bist. Wenn nicht, sind es netto 13,43 Euro mehr. Gruß Helmuthk

  • Antwort von Mohnbandit 01.06.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    über die hälfte, bei 1200 brutto bekommst du bei 5 so vielleicht 550€ raus

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!