Frage von YukiHatori, 96

Verdienen Prostituierte Respekt oder Verachtung?

Bitte Tags hinzufügen

Antwort
von NichtZwei, 49

Prostituierte verdienen Geld, weder Respekt, noch unsere Verachtung. Sie tun, was sie tun muessen, wie der Handwerker oder der Richter. Hinter der Frage steckt eine moralische Einordnung von Dingen, um uns besser oder schlechter zu fuehlen, je nach Standpunkt. Also es sind nicht die Dinge die besser oder schlechter sind, sondern unsere Gedanken, die uns in die Dualitaet hereinziehen, und uns Dinge beurteilen lassen und dadurch entsteht Spannung. Wenn du keinen absoluten Standpunkt beziehst, dann bist du entspannt, wenn du dich auf eine Seite schlaegst, dann ist Spannung da, dass haelt die Kiste am leben. Alles Gute!

Antwort
von StevenArmstrong, 28

Hallo,

meiner Meinung verdienen diese Frauen Respekt. Sie stellen ihren Körper zur Schau und lassen in ihrem Leben meherer hundert Männer an sich "ran" und dass nur weil sie Geld brauchen, weil sie aus einer nicht beosdners reichen Familie stammen, das Studium bezahlen müssen oder weil es in manchen sozialen Kreisen "cool" ist.

Wenn eine Frau aus freiem Willen Prostituierte wird, ist das für mich in Ordnung, aber wenn eine Frau das macht, nur als die "Coolste" dazustehen oder um Geld zu verdienen (Studiengebühren gehören schlicht und einfach abgeschafft) dann sehe ich persönlich das sehr kritisch.

Menschen, die Frauen zu Zwangsprostituierten machen gehören in ein  Gefängnis nach Sibiberien.

MfG

Steven Armstrong

Antwort
von FooBar1, 48

Respekt. Ist ein richtiger harter Beruf den niemand anders machen mag. Wenn es dir persönlich nicht passt musst du nicht hingehen.

Antwort
von Procter74, 89

Weder das eine noch das andere! Es sind Menschen die eben auf diese Art ihr Geld verdienen! Respekt hab ich da nicht vor weil ich keine kenne :) ...und verachten würde ich generell niemanden, außer vielleicht Menschen die sich an Kindern "vergreifen" und ähnliche Straftäter!!

Antwort
von EmoCandy, 76

Respekt. Es ist ein Beruf (vllt nicht wie jeder andere auch, aber es ist ein Beruf.). Macht man es legal und versichert, ist es auch rein rechtlich nichts verwerfliches und ich finde es beugt Vergewaltigung vor und ist damit eigentlich sogar gut.

Antwort
von Eselspur, 34

Jeder Mensch verdient Respekt. 

Aber nicht Beruf.

Antwort
von beadev, 96

Jeder Mensch verdient Respekt.

Antwort
von LisanneVicious, 73

Respekt. Wie jeder Mensch.
Es ist deren Sache was sie mit ihrem Leben machen wollen und darüber hat man nicht zu urteilen.

Kommentar von YukiHatori ,

wollen die das denn?

Kommentar von LisanneVicious ,

Ja sehr viele machen das freiwillig...

Antwort
von Kapodaster, 78

Sie verdienen genau den gleichen Respekt wie jeder andere Mensch auch.

Antwort
von gutpeter, 58

Alleine diese Frage zu stellen, finde ich eigentlich schrecklich.

Merke dir fürs Leben: Begegne jedem Menschen mit Respekt. Ohne Vorurteil und schon gar nicht mit Verachtung. Wenn das jeder Mensch machen würde, wäre diese Welt viel schöner.

Kommentar von YukiHatori ,

Sich nicht mit sowas zu beschäftigen, finde ich schrecklich. Das ist ein allgegenwärtiges Thema.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten