Verdacht auf inzest?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es ist Gesetzlich erlaubt mit seiner Cousine zu Schlafen, Kinder zu Zeugen, und/oder sie zu Heiraten. Inzest wäre es zum Beispiel wenn jemand mit seiner Schwester/Mutter schlafen würde und daraus ein Kind entsteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
26.10.2016, 22:43

Fast richtig. Wenn du alle Worte nach dem letztem "würde" streichst und einen Punkt setzt, ist es kommplett richtig.

0

Misch dich doch mal einfach nicht in fremde Angelegenheiten ein, was bist du für ein Freund der ihm in den Rücken fällt??

Außerdem ist das mit der Cousine legal, also schau mal vorher ins Gesetz.

Moral ist übrigens flexibel nur wenn Sex mit der Cousine für dich nicht in Ordnung ist heißt das nicht, dass jeder genauso denkt.

Ich zum Beispiel finde es moralisch nicht vertretbar, wenn mir ein Freund bei einem innigen Kontakt dazwischenfunkt nur weil er sich für den größten Moralapostel unter dem Himmel hält.

So eine Person ist dann die längste Zeit mein Freund gewesen.

Denk mal über dich nach bevor du andere zurecht weisen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AcriAsson
21.12.2016, 13:33

Voll ins schwarze getroffen, absolut richtige Antwort...
Genau so!

0

Also gesetzlich ist es erlaubt und wenn du dir sorgen machst dann rede mal mit ihm. Aber ich meine eigentlich ist es seine sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat mit Inzest nichts zu tun. Rechtlich dürfen Cousin und Cousine Sex haben und sogar Heiraten - wo ist also das Problem?

Was DU machen sollst? Dich 'raushalten!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Knall die Cousine, am besten mit deinem Kumpel zusammen, macht gleich dreifach so viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gönne es ihm einfach, das ist weder Inzest noch verboten... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kümmer dich um dich selbst, oder bist eifersüchtig ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dich einfach nicht einmischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer frei ist, von Schuld und Sünde, der solle den ersten Stein werfen

Oder anders ausgedückt...
Wieso möchtest Du Dich in das Intimleben Deines Freundes unerlaubt einmischen?
Wenn das nicht mal so beiläufig ein Thema war oder so; mit was für einer Berechtigung?
Bist Du ethisch und moralisch so frei von jedweder Schuld und hast bis jetzt ein so vortreffliches und vorbildliches Leben geführt, daß Du denkst und bereit bist, kritisch zu handeln?

Mein Rat:
Verdacht ist nicht wissen.
Weißt Du nicht, dann schweig!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was geht dich das an ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er darf seine Cousine sogar heiraten. Das ist kein Inzest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?