Verbringe ich zu viel Zeit vor dem pc?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mehr als 14 Stunden pro Tag nur am PC hocken ist sicherlich nicht gerade wenig, entweder du machst nichts anderes mehr oder du schläfst sehr wenig, beides ist m.M.n. bedenklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt drauf an, ob du diese Zeit in der Arbeit/Schule vor dem Pc verbringst (also produktiv) oder ob du einfach nur Spiele spielst, Videos schaust, was weiß ich. Wenn du bei der Arbeit/Schule davor sitzt, ist es, obwohl es trotzdem viel ist, berechtigt. Ist es bei dir der zweite Fall, ist es möglicherweise tatsächlich eine Sucht.

Lg Antworter007643

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schon ziemlich viel... Wie lange schläfst du bitte?! Diese Zeit kriege ich nicht mal hin, wenn ich die komplette Woche frei habe, dafür schlafe ich zu viel. Zumal ich mich auch mit anderen Dingen, wie zum Beispiel essen oder Hausarbeit kümmern muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorgen würde ich mir erst bei mehr als 168 Stunden pro Woche machen.

Oder, wenn ich mir die Tastatur auf den Bauch stelle.

War nur 'n Scherz.

Mehr als 80 Stunden pro Woche sollte man nicht vor dem PC hocken, sonst fühlen sich Smartphone und Tablet zu sehr vernachlässigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn du einen Vollzeit-Bürojob machst, ist das auf jeden Fall zuviel. Für die Augen und den Kopf kann es jedenfalls nicht gut sein. Ganz zu schweigen von Rücken und Beinen, die sich über den Stillstand sicher auch nicht freuen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Respekt selbst wenn ich wollte könnte ich keine 100std/Woche am PC sitzen. Wie kriegst du das mit Arbeit und Schlafen hin?
Oder wird bei dir Arbeit überbewertet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shepe
19.10.2016, 15:56

Sitze auf der Arbeit 8 Stunden am Tag vorm pc und zuhause meistens auch bis ich schlafe 

0

Wenn du das schon fragen musst sollte die Antwort klar sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shepe
19.10.2016, 16:03

Da stimmt da geht noch mehr 120 Stunden sind locker drin 

0

Ja, viel zu wenig. Die Pros, wie ich, verbringen 200+ h pro Woche davor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von N3kr0One
19.10.2016, 15:33

Halten wir mal fest....eine Woche mit 7 Tagen hat 168 Stunden...du schaffst es 200+ Stunden pro Woche davor zu sitzen?
Respekt...diese Zeitkrümmung musst du uns einmal beibringen.

1
Kommentar von PWolff
19.10.2016, 15:42

Es gibt auch Pros (wie mich), die es nur auf 120 Stunden pro Woche vor dem PC bringen. Für den Rest haben sie einen Laptop, einen Spannungswandler 12V -> 19V, eine lenkradkompatible Folientastatur und ein schaltknüppelkompatibles Touchpad. Und natürlich einen Mobilvertrag mit Hochgeschwindigkeits-Internet-Flat.

0