Verbrauchertäuschung beim Filehoster "Depfile.com", was tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In Deutschland sind keine Sammelklagen möglich. Du könntest dich an den Verbraucherschutz wenden oder privat einen Anwalt einschalten und klagen.

Sofern du willst, dass man weiß, was du da runterlädst. Wenn das nämlich nicht erlaubt ist, weil du gegen das Urheberrecht verstoßen hast, dann kostet dich das mehr als 40 €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung