Frage von MatheProf, 61

Verbrauch: Opel Insignia 1.6T und Golf 6 BMT 1.2 TSI?

Hat jemand Erfahrungswerte für den Insignia 1.6 Turbo (180 PS) und Golf 6 Bmt (105 PS) bzgl. des Verbrauchs auf der Bahn mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 130kmh?

Dass der Verbrauch des Insignias höher ist, ist mir klar. Es geht dennoch darum, ungefähre Richtwerte zu haben, die auf Erfahrungen (am besten 130kmh + Tempomat basieren), da man den Herstellerangaben diesbezüglich nicht wirklich Glauben schenken kann.

(BEIDES BENZINER)

Antwort
von checkpointarea, 6

Üblich sind bei konstant 130 km/h beim Golf ca. 6,5-7 Liter, beim Opel ungefähr ein Liter mehr. 

Antwort
von Nonameguzzi, 7

Ein Langstreckenauto bis 12k Euro...

Gebraucht evtl nen Opel Astra Sportstourer mit relativ wenig km und nem Diesel Motor...?

Antwort
von Klaudrian, 52

Den Golf 6 kannst du schon mal vergessen. Bei den 1.2 TSI Motoren ist die Steuerkette nach 100.000KM im schnitt verschlissen. Viel zu anfällig und das Drehmoment fehlt auch. 

Nimm lieber den Opel, obwohl ich den auch nicht bevorzugen würde. Da wäre ehrlich gesagt ein Fiat Grande Punto 1.9 gegenüber den beiden die besser Wahl. Sorry, aber ist so. 

Kommentar von MatheProf ,

Fahre hauptsächlich auf der Autobahn; und das relativ viel. Benötige ein Auto mit Komfort und mind. Klimaautomatik, Tempomat, Sitzheizung und Navi. Da fällt der Grande Punto leider weg. 

Fallen die ansonsten Alternativen ein (bis max. 12k)?

Kommentar von Klaudrian ,

In dem Fall würde ich Hyundai bevorzugen. Z.B. den Ix 20 oder I30. 

Kommentar von Mikkey ,

Anstelle des Insignia kannst Du genauso gut den Astra nehmen, der ist auch nur 30 cm kürzer und innen merkst Du davon gar nichts.

Bei Deinen geregelten 130 km/h verbraucht der 136-PS-Eco-Diesel (Euro-6) im Zafira Tourer 5-5,2 Liter. Im Astra oder Insignia dürfte das ein halber Liter weniger sein.

Kommentar von Klaudrian ,

Da kann man noch mal 30% Kraftstoffverbrauch drauf rechnen. Außerdem ist Opel nicht besonders gut, jedoch besser als VW. 

Kommentar von Mikkey ,

Warum sollte man da etwas drauf rechnen? Der angegebene Verbrauch beim Zafira entspricht den Tatsachen. Den exakt gleichen Motor gibt es im Astra und im Insignia, die verbrauchen halt weniger, weil sie nicht so hoch und leichter sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community