Ist es verboten gleichzeitig auf einer Brücke laufen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

damit ist vermutlich §27, Absatz 6 der StVO gemeint:

"Auf Brücken darf nicht im Gleichschritt marschiert werden."

Der Grund ist recht simpel: Wenn große Menschenmengen im Gleichschritt marschieren, entstehen erhebliche Schwingungen, die im schlimmsten Fall die Brücke zum Einsturz bringen können.

Aber keine Sorge: Das betrifft eher Soldaten-Verbände oder vergleichbare Gruppen. Du darfst natürlich neben einer anderen Personen die Brücke überqueren. :)

Viele Grüße,

SacredChao


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragenistbesser
19.01.2016, 01:10

Vielen lieben dank für die ausführliche antwort 

0