Frage von simon340, 10

Verbesserungsvorschläge:(Gaming-PC)?

Intel Pentium G3258(übertaktbar) ASRock H81M-VG4 8GB RAM GTX 750ti 2gb 1TB HDD Xilence XP400 Performance C Aerocool V3X Advance ~400€ Noch kurze Infos: Den Pentium werde ich später wenn ich wieder etwas Geld besitze gegen einen i3 austauschen. Und da ich ein Schüler bin verfüge ich nicht viel Geld. Ich hab da oben das falsche Netzteil angeben das richtige ist von der gleichen Marke bloß etwas mehr Watt.

Antwort
von Mepodi, 10

Es muss auf jeden Fall n neuer Prozessor her, der Pentium macht richtiges Gaming nicht mit.
Die GraKa reicht als Anfängergamer-PC aus, kann bei sehr aufwendigen Spielen aber auch schnell schlapp machen.

Kommentar von simon340 ,

Ich spiele jetzt auch keine Grafik Kracher und wie gesagt den Prozessor werde ich wenn ich den PC so kaufe später aufrüsten

Kommentar von Mepodi ,

Dann konfigurier dir doch gleich einen mit besserer CPU. was möchtest du denn spielen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community