Frage von jusi2000, 36

Verbessert sich die Sehkraft nach einer weile indem mann die Brille trägt oder verschlechtert oder bleibt gleich?

Antwort
von rdsince2010, 33

Deine Augen verschlechtern sich durch's Brille tragen definitiv nicht. Dass sich Deine Sehkraft verändert, hat andere Ursachen. Entweder wächst Dein Auge noch (bis ca. zum 25., manchmal auch noch bis zum 30. Lebensjahr), oder ein Brechungsfehler liegt vor. Mit der Brille wird die Fehlsichtigkeit so auskorrigiert, dass Du wieder entspannt und scharf sehen kannst. Wie lange, liegt in der Natur des Menschen, manchmal ist die Formveränderung der Augen auch genetisch bedingt.

http://www.augenportal.de/augenheilkunde/sehfehler-des-auges/

Antwort
von Joly00, 26

Also, durch tragen einer Brille ändert sich die sehstärke nicht. Die sehstärke hägt von mehreren Faktoren ab, zb dem Wachstum, den Genen, wie man lebt (ob man oft draußen ist oder eher stubenhock) und noch ein paar mehr. Hauptsächlich aber von dem Wachstum, da sich das Auge zwischen den 9 und dem 21-23 Lebensjahr noch sehr stark ändert, weil man in dieser Zeit Hormon bedingt schnell wächst bzw wachstumssprünge hat. Manchmal kann sich das Auge nicht perfekt anpassen und bleibt dann halt ei-förmig, wodurch eine Sehschwäche hervorgerufen wird. Allerdings passen sich auch die Augen an das an, das du häufig ansiehst. Also wenn du häufig vorm PC sitzt oder Bücher liest oder etwas in die richtung, dann ist es wahrscheinlicher dass du kurzsichtig wirst. Andersherum, wenn du oft draußen bist und entfernte Sachen beobachtet wirst du eher kurzsichtig.

Antwort
von 23andi, 22

Die Brille ist nur ein Hilfsmittel für gutes und bequemes Sehen ohne Beschwerden, sie ist kein Heilmittel und verbessert deine Sehstärke auch nicht. Sie hat also auf die Entwicklung deiner Augen keinen Einfluss. 

Antwort
von NicoleBo, 36

Ich habe jetzt seit ungefähr 4 Jahren eine Brille und ich muss sagen, das meine Augen immer schlechter werden, aber das ist wohl bei jedem anders.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Was sagt denn der AA dazu?

normal sieht man besser!

außer es liegt nicht an der Brille!

Antwort
von DerGriesgram, 29

Ich nehme mal an dass du die Sehkraft ohne Brille meinst. Die Ändert sich durch das Tragen einer Brille nicht. Es gibt aber jede Menge Heipraktikergurus die Gegenteiliges erzählen. Das ist aber alles Blödsinn.

Antwort
von meripag, 29

ich hab leider nie gehört, dass es besser geworden ist, nur schlechter mit dem alter :/

Kommentar von DerGriesgram ,

Das liegt dann aber am altern und nicht am Brille tragen.

Kommentar von meripag ,

ja das stimmt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten