Verband gründet Partei...geht das?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nun, die Satzung schreibt doch sicher lediglich dem Verband vor, parteipolitisch neutral zu sein, nicht aber seinen Vorstandsmitgliedern. Diese dürfen also, sofern dies nicht ausdrücklich durch die Satzung untersagt ist, durchaus eine Partei gründen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?