Verb nicht gefunden. Bitte Helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe den Eindruck, du siehst "tum" als kausales "da" an - so wie weil. Das wäre aber "cum", um einen Nebensatz einzuleiten. (Dann müsstest du zwei Prädikate finden.)
"tam" heißt jedoch "da; dann" und leitet einen Hauptsatz ein. Entweder findest du das Prädikat weiter hinten, oder dein Zitat steht sowieso vor einer wörtlichen Rede. Dann steht evtl. mitten im Redetext "inquit" oder es wurde ausgelassen, weil es selbstverständlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst nur das logische Wort ergänzen - das macht der Lateiner gerne, Überflüssiges oder leicht zu Ergänzendes auszulassen (Stilmittel: Ellipse).

Was macht Brutus? Er erhebt seine Stimme. Wozu? Nun, doch wohl, um zu sprechen. Also ist zu ergänzen: inquit.

Also: Tum Brutus magna voce (inquit) -> Da (sprach) Brutus mit lauter Stimme.

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das Verb in dem Satz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?