Frage von bubbelgum2000, 47

Verarscht er mich oder will er wirklich etwas von mir?

Ich habe das Problem ein Junge der mit mir seit längerem schreibt meinte einmal ja er habe sich in mich verliebt und ich mich in ihn auch und wir schreiben jetzt schon seit knapp 2 Monaten haben uns über Fasent öfters getroffen und zusammen gesessen und geredet. Er schreibt mir auch die ganze Zeit er würde mich lieben und mich richtig vermissen aber ich bin mir nicht mehr so ganz sicher. Mein Problem ich habe den nächsten Schritt gewagt und haben ihn gefragt ob er vielleicht mit mir ins Kino gehen möchte. Erst meinte er klar in welchen Film und ne halbe Stunde später es tut mir leid aber ich bin noch nicht bereit dazu lass uns erst mal so treffen fürs Kino bin ich noch nicht bereit und dann meinte er ja er wolle mich nicht verletzen und so und er liebt mich und kann es nicht haben mich zu verletzen und am nächsten Tag kommt er dann so und meinte ja ich habe des nochmal überdacht und würde doch gerne mit dir ins Kino gehen. Ich meinte nur zu ihm Ok in Ordung habe dann auch nichts mehr darüber mit ihm geschrieben aber ich finde es richtig blöd wie er reagiert hat und ich weiß nicht was ich machen sollte ob er mich überhaupt "Liebt" oder nur so tut. Wie sollte ich darauf reagieren ? Habe ich etwas falsch gemacht?

Bitte gebt mir einen Guten Rat wie ihr darauf reagieren würdet und wie ihr es findet :) Danke schon einmal im voraus

Antwort
von Obsidiankuchen, 16

Vielleicht traut er sich nicht es seinen  Eltern zu sagen!
Kino ist natürlich sehr auffällig, er wird es also lieber nicht wollen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten